Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das offizielle Forum zu Creative und AT. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MfLuder

Gaukler

  • »MfLuder« ist männlich
  • »MfLuder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin, Deutschland

Beruf: 2.Regieassistent

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. März 2006, 23:08

Final Fantasy XII - Allgemeine Diskussion





Es ist soweit. FFXII ist erschienen und Prominenz wie Uematsu war anwesend.

Viel überraschender ist vielmehr die Wertung. Es wurden schon viele (nicht ganz unberechtigte) Abgesänge auf die FF Reihe gemacht und nun räumt das Game richtig ab.

Zur Info, die berühmte japanische Videospielzeitschrift "Famitsu" gab dem neuesten FF-Teil die absolut VOLLE Punktzahl, in allen Kategorien 10/10, also insgesamt 40/40 Punkten als ERSTES Game der FF Reihe ÜBERHAUPT.

FF12 scheint wirklich zur Elite zu gehören und der absolute RPG Überhammer zu sein.

Ich freu mich auf alle Fälle auf das (noch weit in der Zukunft liegende) Erscheinungsdarum.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »VisionCatcher« (25. April 2006, 18:56)


2

Samstag, 18. März 2006, 03:54

Wenn es bei uns dann endlich da ist, wird es sicherlich spitze. Nach einer halben Dekade wieder ein richtiges FF !
Es stimmt, dass all die letzten Experimente den Namen FF wackeln ließen. Um so erfreulicher, dass sich Square für FFXII die Zeit genommen hat, es wirklich perfekt zu machen - gemäß dieser hammermäßigen Wertungen.

Storymäßig möchte ich noch nichts spekulieren, aber hinsichtlich Gameplay freue ich mich schon auf das neue Kampfsystem. Ja, das alte ist eben RPG-typisch, aber irgendwie war es eben doch schon veraltet. Insofern tut frischer Wind da sicherlich gut. Und auch sonst soll es ja die Serie sehr innovieren.

Squall Strife

Pulse-L'Cie

  • »Squall Strife« ist männlich

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. März 2006, 04:07

Naja, wenigstens bleiben die fetten Rendersequenzen, denn ohne die, würde FF wohl nicht so unglaubig gut sein. Die Wertung verspricht einiges, vor allem wenn sie von Famitsu ist!
Ich liebte das alte Active-System, doch ob das neue besser ist, wird sich ja noch zeigen.
MfG Squall
Vienna Calling! TU VIENNA, Bachelor of Science

~ Man kann Kugeln nicht mit Idealen bekämpfen! ~

Cifer Almasy

unregistriert

4

Samstag, 18. März 2006, 09:35

@ squall: spätestens bei der ps3 sin se leider weg.

yoa also so wies aussieht nach den wertungen her kann FF12 mit FF7 mithalten.... mal sehn

MfLuder

Gaukler

  • »MfLuder« ist männlich
  • »MfLuder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin, Deutschland

Beruf: 2.Regieassistent

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 19. März 2006, 12:15

Ich habe nun die beiden Intros gesehen und sie sind atemberaubend, neu und doch so vertraut. Gerade das Pre-Intro vor dem Titelbildschirm kommt mit dem genialen Prelude, gefolgt vom noch viel genialeren Hayden-inspirierten Prologue von Uematsu daher...fantastisch.

Leider wird der Großmeister Uematsu wohl nicht mehr selbst komponieren, sondern hat wohl nur den (extrem kitschigen) Titelsong beigesteuert. Der eigentlichliche Score kommt vom FFT Komponisten und klingt sehr orchestral und beeindruckend. Ob es am Ende nicht jedoch ein Einerlei wird, wird man sehen.

Terry

Kamikaze

  • »Terry« ist männlich

Wohnort: Franken

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. März 2006, 08:11

ich denke mal ein würdiger Nachfolger für Uematsu wird scho auftauchen.
Es gibt ja genügend andere exzellente Komponisten.

Auf FF12 bin ich äußerst gespannt und ich zweifle auch nicht das es nicht gut sein wird.
Und das es das ATS nicht mehr gibt, ist für mich jetzt nicht von größter Trauer.
Ich denke sogar eher das es ein Schritt in die Zukunft ist das FF-Universum zu bereichern.
Aber wir werden sehen.

Einzig womit ich mich wohl nie befreunden werde ist der Hauptcharacter...
Sorry... aber der sieht unter meinen Augen einfach nur Schw** aus.


7

Dienstag, 21. März 2006, 00:00

Vaan? Ich dachte zuallererst, FFXII hätte einen weiblichen Protagonisten. Ist aber doch männlich.

Zwar habe ich jetzt nicht die Intros gesehen, aber die Videos, die ich bisher kannte (E3 und so) machen schon einen gewaltigen Eindruck. V.a. werden rieseige Städte dargestellt. Davor hat man sich ja bei FFX noch gedrückt.

FMVs allgemein: Ja, sie verleihen der Graphik noch das gewisse Etwas, das über die Spielgraphik hinausgeht. Aber wenn auf PS3 selbe bombastische Effekte auch in Spielgraphik möglich sein sollen, ist mir das auch recht.

Übrigens: US-Releas soll an Thanksgiving sein. Könnte also noch klappen mit einem EU-Weihnachtsrelease!

8

Montag, 27. März 2006, 03:11

So, habe nun auch die neuen Videos zu FFXII gefunden!
http://www.rpg-reich.de/games.php?site=v…me=ff12&show=54
http://www.rpg-reich.de/games.php?site=v…me=ff12&show=53

Endlich habe ich wieder den Eindruck, es wird wieder ein große Geschichte erzählt!

Zum Battle-System: Habe es nun das erste Mal auf Video gesehen. Nun, so neu ist es dann doch nicht. Kommt mir sehr vor wie das Kampf-System von Parasite Eve 1. Man kann sich frei bewegen und doch dann, wenn man dran ist Commands eingeben. Ist jedenfalls viel interaktiver und mir hat's bei PE auch gefallen.

Terry

Kamikaze

  • »Terry« ist männlich

Wohnort: Franken

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

9

Montag, 27. März 2006, 08:26

ich persönlich werde das neue Kampfsystem herzlichst begrüßen.
ich denke nicht das wir das ATB vermissen werden.


10

Donnerstag, 20. April 2006, 01:44

Dies hier habe ich aus einem doppelten FFXII-Thread übertragen:

Zitat

silver squall:
Final Fantasy geht in die 12. Runde, was halltet ihr von Teil 12 Der Saga ?


Zitat

Ivalina:
Also positiv:

-mal was ganz anderes
-die Gruppe scheint ziemlich chaotisch zu sein
-kein ungewolltes kämpfen
- Ashe= ich dachte die sei lieb hoch 3 aber dir ist ja nur am rumzicken und macht den armen VAan niederXD

negativ:

-ich versteh nicht warum bei diesen Limitbreaks auf einmal mit SPeadlines unterstrichen werden... total Mangamäßig und überflüssig
- die Mucke geht mir auf die Nerven... alles irgendwie..so wie Universal Film... wo bleibt da der ELan??


Zitat

Squall Strife:
Naja, der 12. Teil revolutioniert die Serie komplett. Das FF-System wurde bisher meiner Meinung nach erst einmal halb umgehauen und das war nach dem Bruch zwischen Square und Nintendo (zwischen 6 und 7 also).

Ich werde den Kampfbildschirm und das ATB-System auf jeden Fall vermissen, wieso weiß ich selbst nicht so genau^^.

Naja, wenigstens sind wieder bombastische Sequenzen zu sehen und die habens wieder in sich, weil ich das Intro gesehen hab^^.

Die Gruppe scheint wieder mal ein bunt zusammen gewürfelter Haufen zu sein, erinnert mich irgendwie an 8 und 9.

Also ich bin nach der Famitsupresse sehr gespannt auf jeden Fall hol ich mir das Teil, sobald es eingeliefert ist.
(Am besten ich überfall nen Transporter mit den Dingern und verkauf sie anschließend im normalen Volk^^)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »VisionCatcher« (20. April 2006, 01:47)


Terry

Kamikaze

  • »Terry« ist männlich

Wohnort: Franken

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 20. April 2006, 07:59

Abgesehen von den äußerst beeindruckenden Filmsequenzen und der schönen Spielgrafik (wie es auch bei FFX der Fall war),
bleibe ich vom Gemüt her zurückhaltend.
Im Moment bin ich noch Neutral dem neuen Kampfsystem gegenüber, kann mir aber vorstellen mich damit schnell anzufreunden.
Und der Hauptcharacter (Vaan war des oder?)...
Sorry, aber ich hab die Schnauze voll von Squares Ideen für das Design von ihren Helden (abgesehen von Cloud und Squall).


Ivalina

Moderator

  • »Ivalina« ist weiblich

Beruf: ..bin in der bösen Finanzindustrie O.O

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 20. April 2006, 11:10

Lol jeder hat was gegen VAanXD
Der arme wird doch schon von Ashe fertig gemacht^^

Ich verstehe nicht warum, aber Square scheint in die Bi-Shonen REihe abzurutschen. Cloud sah auch nicht gerade männlich aus^^
(meine Freudin hat echt gefragt, wieso so ein WEib so gut auf einem Motorrad kämpfen kannXD)

Scheint an den JApanern zu liegen und deren Trend...GAckt sei DAnk-.-""

UNd die Musik geht mir auf die Nerven!!!!!

Terry

Kamikaze

  • »Terry« ist männlich

Wohnort: Franken

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 20. April 2006, 13:08

Zitat

Original von Ivalina
Lol jeder hat was gegen Vaan


naja.. ganz ehrlich, ich hätte alles möglich an Kreativität rausgeholt und hätte dennoch was besseres erschaffen als DEN da!

und Square ist sehr wohl in der Lage ein äußerst imposanten Helden zu kreieren.
z.B. Auron

Das Cloud wie eine Frau aussah kann ich so nicht sagen.
Dafür hatte er zu klotzige Unterarme wie Popeye :D

in diesem Sinne,
möge Gack mit uns sein!!


Cary Kazama

unregistriert

14

Donnerstag, 20. April 2006, 14:38

Amen Bruder.

Ich finde Vaan und Ashe ähneln Tidus und Yuna... ich denke die Damen und Herren von Square halten sich an ihr Chara Design von X irgendwie... Das stört mich, ich mag Vaan auch nicht, dachte auch erst das es ein Mädchen ist :D

Terry

Kamikaze

  • »Terry« ist männlich

Wohnort: Franken

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 20. April 2006, 15:04

ich hoffe nur das er in der engl. Synchro begnadigt wird ^^
habe keine Lust auf einen Character mit ner MikeyMouseStimme ^^


Cary Kazama

unregistriert

16

Donnerstag, 20. April 2006, 15:42

So seh ich das auch mal, aber wenn er ne endlos teife Stimme bekommt passt das auch nich.

Ivalina

Moderator

  • »Ivalina« ist weiblich

Beruf: ..bin in der bösen Finanzindustrie O.O

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 20. April 2006, 15:43

Der hört sich in der Japanischen Synchro auch nicht männlich an^^
Aber ich glaub man kann sich beruhige, die Amis nehmen sowieso fast immer tiefere STimmen als bei den Japanos..

Balki

God's loyal Bloodhound

  • »Balki« ist männlich

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 20. April 2006, 15:58

Naja das ATB hat mir irgendwie am meisten gefallen ^^
Nja wird mich nicht stören solange genug RP elemente drinbleiben und es nicht zu sehr wie Kingdom Hearts wird << Da war mir das Kampfsystem zu seicht viel zu einfach ...

Was Vaan betrifft : WARUM UM GOTTES WILLEN BLOND !!! das nervt -_- klar es ist nicht so stark blond wie bei Zidane z.b. wo es fast gelb war xD aber blond nervt ... sollen sie wieder nen braunhaarigen machen oder am besten nen schwarzhaarigen ... aber nicht BLOND meinetwegen grün und pink vermischt aber alles nur nicht blond das nervt total ... und wenn der keine vernünftige Stimme bekommt grr ... Nja ich werds mir aufjeden holen mal sehen wie es wird ^^


p.s.: Blonde Protagonisten nerven ...

Ivalina

Moderator

  • »Ivalina« ist weiblich

Beruf: ..bin in der bösen Finanzindustrie O.O

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 20. April 2006, 16:27

Zitat

Was Vaan betrifft : WARUM UM GOTTES WILLEN BLOND !!! das nervt -_- klar es ist nicht so stark blond wie bei Zidane z.b. wo es fast gelb war xD aber blond nervt ... sollen sie wieder nen braunhaarigen machen oder am besten nen schwarzhaarigen ... aber nicht BLOND meinetwegen grün und pink vermischt aber alles nur nicht blond das nervt total ... und wenn der keine vernünftige Stimme bekommt grr ... Nja ich werds mir aufjeden holen mal sehen wie es wird ^^


Oha o_O da gibt es ja welche die sich schlimmer aufregen als ichXD

Ich persönlich wäre für Blau.....Schwarzblau??o_O
Wie gesagt Ashe ist auch wieder BRaun...
Aeris=>LILI (oder GArnet wie auch immer) => Yuna=> Ashe.....(-e und wir haben den Idioten mit seinem Pikachu)

also bei den WEibern sind die auch nicht gerade einfallsreich! Vor allem weil Yuna und Ashe sich ziemlich ähnlich sind=> Äußerlich!

20

Donnerstag, 20. April 2006, 17:10

Ja: Tifa und Rinoa und v.a. Yuna und Ashe.
Irgendwie erkennt man es immer auf den ersten Blick, dass das die FF-Heldin sein muss.

Diesmal sind sie jedoch so weit gegangen, dass sogar schon Character Designer Akihiko Yoshida gegen die Fan-Kritik beschwichtigend Stellung nahm.

Bookmark and Share
AT-Button 3