Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das offizielle Forum zu Creative und AT. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Terry

Kamikaze

  • »Terry« ist männlich
  • »Terry« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Franken

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. September 2006, 13:14

grenzenlose Freiheit und nur eine einzige Regel

Hallo Forenuser,

Die Filmrubrik hat in letzter Zeit an Beliebtheit ordentlich zugenommen.
Es ist mittlerweile eine wahre Quelle geworden um die eigenen Beiträge zu steigern.
Bis jetzt hab ich das auch locker betrachtet.
Es wird gespoilert was das Zeug hergibt und hin und wieder ertappe ich manche beim Spammen.

Ihr könnt wie gewohnt weitermachen, nur hab ich eine einzige bitte an Euch :

Haltet Euch an diese einzige Regel = Spammt nicht ZU offensichtlich!

Hier ein Beispiel:

Jemand macht ein Thema über einen gewissen Film auf.
Anworten wie :
"Hab ich noch nicht gesehen" oder "kenn ich nicht" sind nicht erwünscht.

Ihr könnt das aber raffiniert anstellen in dem Ihr fragt :
"Ich kenne zwar diesen Film nicht, aber erzähl doch mal um was es da genau geht." oder so ähnlich.
Natürlich ist dadurch der Spoilerfaktor hoch, aber jedem selbst überlassen ob ers lesen will oder nicht ;)

Die Spambeiträge die jetzt vorhanden sind, lass ich.
Aber in Zukunft werden diese von den Moderatoren ohne weiteres gelöscht!


Bookmark and Share
AT-Button 3