Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das offizielle Forum zu Creative und AT. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Februar 2013, 18:47

PlayStation 4

die Wii U ist scho erschienen und gerüchteweise will MS ihre neue XBox noch im März vorstellen
da muss Sony natürlich dazwischen gehen
und so hat Sony, vor ein paar Wochen, für den 20.Februar (ja das ist heute) ein Event angekündigt der nichts geringeres als die Zukunft der Marke Playstation behandeln soll
Forenberg.deVideoYouTube

ob sich dahinter tatsächlich eine PS4-Vorstellung verbirgt ist natürlich nicht 100% sicher
aber jeder ist felsenfest davon überzeugt, dass es eigentlich nichts anderes sein kann

seit dieses Ankündigungsteasers werden Videospielseiten regelrecht von Kaz-Gifs überschwemmt
kurze Clips oder Filmszenen bei denen die Gesichter der Figuren mit dem von Kaz Hirai und seinen Kollegen von MS und Nintendo überklebt wurden
Kaz ist dabei natürlich immer derjenige der die anderen in die Pfanne haut

paar beispiele:







Sony selber hat zudem eine fünfteilige Video-Reihe zur Geschichte der PlayStation veröffentlicht
Forenberg.deVideoYouTube

Forenberg.deVideoYouTube

Forenberg.deVideoYouTube

Forenberg.deVideoYouTube

Forenberg.deVideoYouTube


natürlich gabs auch jede Menge Gerüchte zur Konsole mit den Codenamen Orbis
zB gimmicks wie eine Augmented Reality brille
ein zweifaches PS-Eye, welches ähnliche Funktionen wie Kinect ermöglichen soll
oder ein Touchpad auf dem Controller - das gillt dabei als ziemlich sicher
Bilder eines angeblichen Prototypen gabs ind den letzten Tagen bereits zu sehen
hier ein IGN-Video dazu:
Forenberg.deVideoYouTube


auch soll die PS4 per GAIKAI PS3-Games streamen können - und so eine fehlende Abwärtkompatibilität ersetzen
der Streaming Dienst GAIKAI wurde letztes Jahr von Sony gekauft

Gerüchte zu Spielen gabs auch jede Menge
zB das "The Last Guardian" nicht mehr auf der PS3 erscheint und stattdessen auf dem neuen Gerär
oder sogar "Final Fantasy Versus 13" soll nun für die nächste Hardware-gen erscheinen


sehr gehypt bin ich jetzt nicht
Interesse an den Gerät ist schon da
Zum Launch werd ich das Gerät aber liegenlassen

kommt auf den Preis an
mehr als 400 Euro werd ich wohl nicht hinblättern, Schmerzgrenze ligt bei 450

und Spiele
wenn nur Killzone 4, Infamous 3, Uncharted 4 oder ähnliches wird, können sie das Ding gern behalten
nur bei einen Last Guardian als Starttitel bin ich sofort dabei

mal abwarten was Sony heute Nacht tatsächlich zeigt
bin gespannt

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Dark Lion« (22. Februar 2013, 16:15)


Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Februar 2013, 02:17

ha
tatsächlich Ps4 angekündigt
der Controller sah fast genauso aus wie in den Leaks
es gibt auch ne Dual Kamera
außerdem hat sie ein Haufen Social Zeuch

mehr gabs von der Konsole nicht zu sehen - ich mein die Konsole selber
dafür gabs ne Menge Technikgelaber
und ein haufen Spiele
von Sony:
Killzone, Infamous und ein Autorennspiel
sah zwar gut aus hat mich aber kaltgelassen
dazu noch ein Spiel nemans Kanck - hat mir sehr gefallen
und ein Puzzlegame - weiß nimmer wie es hießt - fand ich auch toll
waren auch die zwei Spiele am besten gefallen haben - zusammen mit dem Game von Capcom

etwas peinlich war der Auftritt von Square Enix
haben nur die ein Jahr alte Agnis Philosophy Techdemo gezeigt

Ubisoft hatte ne neue Demo von Watch Dogs am Start
ich fand aber die letzjährige E3-Demo sah etwas besser aus - vielleicht hab ichs auch nur besser in Erinnerung

Ah! und Blizzard war da und hat Diablo 3 für PS3 und 4 angekündgt - super

leider kein Last Guardian
mal bis zur E3 warten

zum Preis und Termin der neuen Konsole wurde nix gezeigt

mit den jetzigen Infos zur PS4 kauf ich sie mir erst zur ersten Preissenkung

3

Donnerstag, 21. Februar 2013, 09:12

Meine wichtigsten Infos:

Nicht Abwärtskompatibel
dafür soll es wohl möglich sein seine alten Games über das neue Streaming feature runterzuladen und zu daddeln. Obs was kosten wird? tjajaja...

Heißt für mich weiterhin hier ein Konsolenmuseum zu betreiben, wenn ich die alten Schinken mal wieder spielen will.

im gleichen Zuge kommt nochn Hammer:

Anscheinend kein Blue Ray Laufwerk?
es wurde in der Hinsicht nichts bestätigt. In keinster Weise. Und das wäre sogar nur allzu logisch. Frühe war die BD ein richtiger kaufgrund für die PS3. Und PS3 besitzer werden sich kaum nochmal den selben kasten für 600~ Hinstellen nur weil die Grafik schick ist.
Ich befürchte sogar das die PS4 (die ja gar nicht gezeigt wurde) überhaupt kein Laufwerk besitzt und komplett auf Streaming und Internet fixiert ist.

Bei Demos läuft direkt so ab. Man streamt eine bestimmte Passage und wenn dir die gefällt kaufste das Game als Stream.

Das würde auch die Aussage untersützten, dass die PS4 keine Gebrauchtspiele blockiert...wie sollse auch wenns keine gibt? :huh: :thumbdown:

Der Controller....Vita trifft auf DualShock und die Sticks sind immernoch so richtig schlecht platziert.

Die "Starttitel" oder allgemein die Games die gezeigt wurden sind für mich kein kaufgrund. In keinster weise. Die interessantesten erscheinen noch für diese Generation und die hab ich hier. Und ne Streamingkonsole brauch ich nicht.
...frage mich langsam ob Sony wirklich gegen MS wettert oder doch eher Valve als konkurrent ansieht.

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Februar 2013, 16:13

Anscheinend kein Blue Ray Laufwerk?


wurde doch nach der Veranstaltung bestätigt, dass die PS4 ein optisches laufwerk hat

ich glaub es war ein 6x Blu-Ray Laufwerk
DVDs kanns 8x abspielen
nur CDs kanns aus irgendeinen Grund gar nicht lesen

Terry

Kamikaze

  • »Terry« ist männlich

Wohnort: Franken

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Februar 2013, 15:14

Tja, was da präsentiert wurde, ist eigentlich kaum mehr zu toppen.
Verzweiflungstat?
Keine Ahnung.
Ich erinnere mich aber noch zu gut an die PS3.
Wenn man sich die Mühe machen möchte, kann man noch hier im Forum über die alten Beiträge reinstöbern.
Ist wie ne Reise in die Vergangenheit.
Schon damals hat sich Sony vieles erlaubt, was die Fangemeinde buchstäblich spaltete.
- 3 verschiedene Konsolenvarianten (wovon nur der mittlere abwärtskompatibel war)
- 600€ Kaufpreis
- PS3-Controller, die keine Rumblefunktion besaßen, weil sie NIEMEHR gebraucht werden.
usw.

was mir jetzt persönlich ein Dorn im Auge ist :
Die PS4 setzt auf Social Network
Dafür wurde auf dem Controller eigens ein Share-Button installiert.

Tja... wir kommen nunmal nicht drum herum. Die Zeiten haben sich geändert, wie?
Die Konsolen müssen den Smartphone die Stirn bieten.
Das wiederum lässt erahnen, dass man sich ein Accoount anlegen muss!
Hallo accountgebundene Spiele!


Mr. Krabs

2.Klässler

  • »Mr. Krabs« ist männlich

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. März 2013, 09:59

Wahnsinn , die ersten Spiele schon bei amazon zum vorbestellen.
Diablo und Destiny für "nur" 79€ .
Wenn das wirklich Release Preise für Spiele sind dann lach ich mich kaputt. XD

Präsentation selber war bisschen mau. Nix von der Konsole gesehen, nur paar Daten, das Pad und viel Blabla drumherum wie Toll doch wieder alles ist.
Viel Social, worauf wohl viele stehen, und natürlich wie Terry schon sagte Account-Bindung. Gebrauchtspiele Markt soll wohl damit stark unterbunden werden.
Mittlerweile nehmen sich Konsolen nicht mehr viel zum Rechner. Spiele müssen Installiert werden, man muss sie Registrieren und kann dann erst Zocken.
Leider sind die Zeiten vorbei wo man das "Modul" reinsteckt und einfach los zockt. Aber ihr wisst ja früher war alles besser :D

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 21. Mai 2013, 18:46

Teaser zum Aussehen der PS4
viel sieht man nicht
aber man muss sich ja bemerkbar machen, wenn die Konkurenz ihre neue Konsole vorstellt
Forenberg.deVideoYouTube

8

Dienstag, 21. Mai 2013, 20:23

ich rall das getue von Sony wirklich nicht. Einfach zeigen und gut ist. Die Playstations sahen bisher für mich auch alle nicht wie kunstwerke aus. Oder haben die wirklich angst vor Microsofts Videorecorder?

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 11. Juni 2013, 05:07

Alter was war das denn für ein Mist bei Sony
zuerst erzählen sie 10 Minuten lang, dass ich meine Vita vergessenkann
dann zwingen sie mich 20 Minuten lang wegzuschalten, weil sie Spiele zeigen zu denen ich eigentlich nichts mehr sehen wollte
und erinnern mich gleichzeitig daran, dass ich noch lange keine PS4 brauche
dann zeigen sie das Design der PS4, das farblich gut mit dem der XBone harmoniert

kann man gut aufeinander stellen

danach ein paar bereits bekannte PS4 EXklusivgames und ein neues
gefolgt von einer riesen Third-Party-Show mit viel zu langen Demos von Multigames

dann packen sie noch ihre unsportliche Seite aus und treten MS mehrmal kräftig in die Eier und erwähnen hinterher beiläufig, dass man fürs Online zocken zukünftig PS+ braucht

das einzig positive an dieser PK war die Techdemo von Quantic Dream und die Tatsache, dass ich als PS+ Mitglied Driveclub geschenkt bekomme

und natürlich der Preis von 399 Euro
sieht so aus als hätte MS verschissen

aber da es kein Last Guardian gab...
Danke, Sony kannst das Ding erst mal behalten (TLG vielleicht auf CG oder TGS)

ich bleib vorerst bei der aktuellen Generation

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dark Lion« (11. Juni 2013, 07:10)


Terry

Kamikaze

  • »Terry« ist männlich

Wohnort: Franken

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 11. Juni 2013, 20:07

ich bleib vorerst bei der aktuellen Generation


*highfive* willkommen im club :D


Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. Juni 2013, 06:36

Quantic Dreams Techdemo "The Dark Sorcerer" in voller Länge
http://www.youtube.com/watch?v=BqeuHGESZBA

das schaut doch super aus
bin mal auf QDs erstes PS4-Game gespannt

vielleicht basiert es sogar auf dieser Demo

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 11. August 2013, 12:00

willkommen im club

tja, aus dem Club werde ich wohl wieder austreten müssen

Grund:
bei meiner Renovierung habe ich mir im Wohnzimmer nen Beamer an die Decke gehängt
weswegen mein Fernseher nur noch ungenutzt hinter der Leinwand steht

mein Plan ist es jetzt, die Glotze stattdessen im Schlafzimmer an die Wand zu hängen
als Quelle soll die PS3 mit umziehen
Problem dabei ist, dass ich dann keinen Blu-Ray-Player mehr im Wohnzimmer habe
deswegen wollte ich mir einen extra kaufen
das Dumme ist nur, meine 6 HDMI-Plätze am AV-Receiver sind alle belegt
wenn die PS3 jetzt umzieht wär wieder Platz für nen Player
aber wenn ich mir dann irgendwann eine neue Konsole dazukaufe, müsste ich wieder ein Gerät rausschmeissen - was vermutlich der neue BD-Player ist, da die Konsolen auch Filme abspielen können

außerdem, wenn ich mir jetzt nen Player kaufe und später zur ersten Preissenkung eine PS4 oder XBox 180, dann macht es preislich kaum nen Unterschied, als wenn ich mir gleich eine der beiden Konsolen hole

andererseits,
wenn ich mir später eine XBone holen würde, hätte ich ja dank des HDMI-In einen Platz mehr frei

ach egal
ich überleg mir das Ganze noch
momentan tendier ich etwas mehr zur PS4, was allein am Preis liegt, daneben gibts für mich keine relevanten Unterschiede ziwschen den beiden Geräten
vielleicht mach ichs wie bei der Wii U
am Release-Tag nach der Arbeit zum MediaMarkt und wenns noch eine gibt nehm ich sie mit

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

13

Samstag, 16. November 2013, 11:22

seit gestern gibts die PS3 in der USA zu kaufen
vor den Verkaufsstart um Mitternacht gabs auf Spike-TV noch ein 1-stündiges Live-Launch-Event, an dessen Ende Jack tretton und weiß-net-wie-er-heißt die erste verkaufte PS4 übergaben
(bei uns lief es von 5:00 Uhr bis 6:00 Uhr)

im Vorfeld versprach Geoff Keighley massenweiße großartige Neuankündigungen für die PS4
das waren dann DLC zu "Last of Us" für die PS3 und es wurde ein neues Uncharted angeteasert (diemal aber tatsächlich für PS4)
also genau das was man erwarten durfte wenn Geoff Keighley große Töne spuckt

aber er war nicht der einzige
Hideo Kojima trollte vorher mit einer schockierenden Ankündigung auf dem Event
was wars? exklusiv auf der PS4 darf man MGSV Ground Zeroes mit dem Low-Poly-model von Solid Snake aus den ersten MGS spielen

und für diesen Unsinn bin ich ne dreiviertel Stunde später in die Arbeit
hätt ich besser wissen müssen
verdammt ich wusste es besser, wollte es aber trotzdem sehen
wär ich stattdessen einfach etwas früher losgefahren, wär ich schon 5:45 Uhr in der Arbeit gewesen und hätt mir dort vor Arbeitsbeginn irgendeine Zusammenfassung durchlesen können, das hätte gereicht



wenn ich mir ne PS4 vorbestellt hätte, dann könnt ich die etz bei Ebay verkaufen und bis zu 600 Euro bekommen...
verrückt...

nee würd ich net machen
ist irgendwie ne Frecheheit, das sich manche mehrere Konsolen bei Amazon vorbestellen und diese Vorbestellung dann versteigern
andererseits, wer so blöd ist und 600 Euro auf die Vorbestellung eines anderen bietet hats auch net anders verdient
wenn einem die Konsole so wichtig ist, dann hätte er sie selber zeitig vorbestellen sollen

Ivalina

Moderator

  • »Ivalina« ist weiblich

Beruf: ..bin in der bösen Finanzindustrie O.O

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 17. November 2013, 16:40

'Ich hatte zu dem Zeitpunkt Urlaub und hab mir beide Ankündigungen damals angeschaut. PS4 hat Microsoft links und rechts eine gegeben. Hach war das Herrlich :D
24 Std Onlinepflicht, Kinect dazu, Keine Gebrauchtspiele... tja das ging wohl in die Hose.

Ich werde warten aber wenn, wirds bei mir wohl eine PS 4 werden. Xbox macht bei Multiplayer bisher eher Sinn. Wenn die das noch hinkriegen ist alles i.O.

15

Montag, 18. November 2013, 19:09

Blue Light of Death: Sonys Konsole kämpft mit Problemen

eigentlich hätte man aus der letzten Generation lernen können. Ich sehe ein richtiges ROD Desaster auf beiden Plattformen kommen :huh:
schon gehört, dass die PS4 wackelt? Wer hat denn sowas durch die Qualitätsprüfung geschmuggelt? XD

Forenberg.deVideoYouTube

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

16

Montag, 18. November 2013, 20:09

Xbox macht bei Multiplayer bisher eher Sinn

Was passt dir den am Multiplayer der PS4 nicht?
Bzw. was genau müsste Sony denn hinkriegen?

Ivalina

Moderator

  • »Ivalina« ist weiblich

Beruf: ..bin in der bösen Finanzindustrie O.O

  • Nachricht senden

17

Montag, 18. November 2013, 21:35

Xbox macht bei Multiplayer bisher eher Sinn

Was passt dir den am Multiplayer der PS4 nicht?
Bzw. was genau müsste Sony denn hinkriegen?


Generell wird seitens Sony das Ganze nicht verwaltet. Sie verwalten keine eigene Server. Jetzt kann man sich darüber streiten. Lieber kostenlos und die Spielehersteller kümmern sich drum oder man zahlt paar Euronen und hat was was läuft. Ich hatte selten Probleme bei der Xbox. Kann ich leider von Sony noch nicht behaupten. Sprachchat fehlt. Ist schwierig. Wenn ich jetzt bedenke mit Xelli einfach Halo zu zocken ohne ihn zu hören... moment das wärs doch! :ugly
bei der nächsten Generation schauts ja wieder anders aus. Gaikai hat Sony ja aufgekauft. Können natürlich was Server angeht MS nicht annähernd überbieten, aber ich hoffe das Ganze läuft dann. Tja in den USA läufts ja noch nicht so.

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 19. November 2013, 18:44

Ah!
Ok, Danke!

da ich eher selten online zocke, hab ich mich bisher auch nicht sehr ausführlich mit den beiden Systemen beschäftigt
vielleicht sind mir deshalb auch kaum Unterschiede aufgefallen
hab mich schon öfters gefragt wofür ich überhaupt Gold bezahle
das Sony aber keine eigenen Server verwalten soll wär mir jetzt trotzdem neu


Sony hat Gaikai gekauft,genau
aber das hat doch etz erstmal nichts mit Online-Multiplayer der PS4 zu tun
dachte das wäre rein dazu da um PS3-Spiele auf die PS4/Vita oder auch Sony-Tablets zu streamen
startet ja auch erst igendwann 2014 in Nordamerika, in Europa vorerst gar nicht

fürs online zocken auf der PS4 muss man jetzt schon zahlen, ich glaub nicht, dass das dann über nen Dienst läuft, der noch gar net verfügbar ist

noch ne Frage zum Sprachchat der fehlen soll
meinst du damit den Cross-Game-Chat? also dass man miteinander reden kann auch wenn man verschiedene Spiele spielt?
weil nen normalen Game-Chat gibts doch auf der PS3 auch

Ivalina

Moderator

  • »Ivalina« ist weiblich

Beruf: ..bin in der bösen Finanzindustrie O.O

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 19. November 2013, 20:30

Mit verwalten meine ich, dass man neben der Verfügung sich auch darum kümmert. Denke nicht, dass irgendein Publisher sich die Arbeit macht und bereit ist die Kosten für Server auszugeben. Sony stellt diese natürlich zur Verfügung. Aber wie erwähnt mit verwalten meine ich, dass sie sich z.b. auch um die "Netzstabilität" kümmern.

Mit Gaikai hab ich paar Ecken weitergedacht. Natürlich soll es als zum Streamen dienen, allerdings brauchen sie Server und hier wäre eine Möglichkeit.

Jup genau das war der direkter Vergleich zur Xbox. Zur Party einladen und unabhängig davon, wer was spielt, kann man kommunizieren.
Wie erwähnt ändert sich das ja mit der neuen Generation.

@Server in Amerika etc: Die Aussage war unabhängig von Gaikai. Am Anfang sind ja teilweise die Server zusammengebrochen.

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 21. November 2013, 19:58

Die Aussage war unabhängig von Gaikai.

Schön, dann hab ich dich ja richtig verstanden
denn andersherum hat meine Aussage zu Gaikai auch nichts mit den Startschwierigkeit der PS4 zu tun

Sony bekommt das schon gebacken
solche Probleme, wie man sie am Freitag gesehen hat, sind ja nicht ungewöhnlich
wurden immerhin ungefähr ne Millionen Geräte in der ersten 24 Stunden verkauft
wenn ein Großteil davon den Day-One-Patch runterziehen ist es kein Wunder wenn SEN in die Knie geht

war letztes Jahr bei Nintendo mit der Wii U ähnlich und auch Microsoft wird morgen damit kämpfen müssen
und wenn nächste Wochen die PS4 bei uns startet, gibts sicher auch kleinere Schwierigkeiten

Bookmark and Share
AT-Button 3