Sie sind nicht angemeldet.

[Adventure] Darksiders

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das offizielle Forum zu Creative und AT. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Januar 2010, 10:32

Darksiders


Und es kam heraus ein zweites Pferd, das war feuerrot. Und dem, der darauf saß, wurde Macht gegeben, den Frieden von der Erde zu nehmen, daß sie sich untereinander umbrächten, und ihm wurde ein großes Schwert gegeben.
- Offenbahrung 6,4

Himmelreich, Dämonenreich und Reich der Menscheit leben im Gleichgewicht
Wenn dieses Gleichgewicht zerstört wird und die Heerscharen des Himmels und die Legionen der Hölle aufeinander treffen, wenn die sieben Siegel gebrochen werden, dann werden die 4 Reiter gerufen um das Gleichgewicht wieder herzustellen
Dieser Tag ist gekommen
der Reiter Krieg folgt den Ruf und gerät mitten in eine Schlacht zwischen Engeln und Dämonen, die auf der Erde wüten
Krieg macht sich sofort ans Werk und bekämpft beide Seiten gleichermaßen
Doch etwas stimmt nicht...
Krieg ist allein...
Wo sind seine Brüder Pestilenz, Hunger und Tod?
Sie wurden nicht gerufen!
Krieg wurde verraten, denn die sieben Siegel sind noch intakt
der Vertrag wurde gebrochen – die Schuld dafür wird Krieg zugesprochen
seiner Kräfte beraubt soll Krieg verbannt werden
Krieg bittet den Rat, ihn zurück zu schicken, damit er den wahren Schuldigen finden und bestrafen kann – sollte er dabei versagen ist sein Leben so oder so verwirkt
Der Rat willigt ein und schickt Krieg auf die Erde, welche nicht wiederzuerkennen ist
denn während Kriegs Verurteilung ist ein ganzen Jahrhundert vergangen
Die Welt ist verwüstet, die Menschheit ausgerottet
Der geschwächte Reiter macht sich auf, um den Verräter zu richten

Forenberg.deVideoGameTrailers

Wenn man sich den Trailer so anschaut kommt man vielleicht auf die Idee, Darksiders wär ein durchschnittliches Hack&Slay - schaut aus wie ein schwaches "God of War/Devil May Cry"
Was soll das? Warum jetzt?
Kommen doch in nächster Zeit genug Hack&Slay-Games auf den Markt
Januar - Bayonetta
Februar - Dantes Inferno
März - God of War 3
Und jetzt noch Darksiders?

Und tatsächlich, es spielt sich wirklich wie ein etwas schwaches "God of War"
Man schnetzelt sich mit Kriegs 2m-Schwert durch vereinzelte Gegner sammelt farbige Seelen ein und tauscht diese beim örtlichen Dealer gegen neue Moves oder Items ein
Zumindest in der ersten Stunde Spielzeit
Ab da entwickelt sich das Spiel plötzlich zu einem waschechten Action-Adventure, stampft voll in die Fußstapfen von Zelda oder Soul Reaver und bedient damit ein Spielgenre, welches in dieser Hardwaregeneration schmerzlich vernachlässigt wird
Wieviele „richtige“ Action Adventures gabs denn bisher für PS3, 360 und Wii?
Zelda: Twilight Princess, Metroid Prime Trilogy, Batman Arkham Asylum… sonst noch was? – mehr fällt mir etz net ein

überraschenderweise ist das Spiel ist laut verschiedener Tests sogar richtig gut geworden
Consol Plus: 88% "Console Best Choice"
Gamepro (D):91%(36), 92% (PS3)
Games Aktuell(D): 85%
Play Magazine (US): 10/10
Hobby Consalas (SP): 9,3/10
GameInformer (AU): 9/10
Play Gamer (UK): 9/10
360 Gamer (UK): 9/10 "Gold Award"
Power Unlimited (NL): 9/10
PlayStation Official Magazine: (AU) 8/10
Gamers Temple: 98%
Game Vortex: 95%
GameShark: B+
GameZone: 8.0/10

Ist es wirklich so gut?
Ich selber spiels seit dem 31.12 und sag: "Auf jeden Fall" - ich finds klasse

Das Spiel präsentiert sich in einer netten Comicoptik
für das Chardesign ist Joe Madureira verantwortlich (war lange Zeit Zeichner der X-Men comics)
Ist sicherlich Geschmackssache – mir gefällts

Technische Schwächen: auf der 360 gibt es ziemlich starkes Tearing, tritt auf der PS3 auch auf, aber nicht ganz so stark wie auf der 360 (die Entwickler behaupten aber, dass sie an nen Patch arbeiten)
Ich gehöre zum Glück zu den Spielern denen dieses Problem kaum auffällt

Ist ein tolles Action-Adventure mit jeder Menge Dungeon-Rätselei, massig Items die zum Vorankommen gefunden werden müssen und schöne Bosskämpfe
Also klassische Zelda-Spielmechanik gepaart mit einem seichten God of War Kampfsystem
Ein echter Geheimtipp
Wer ein richtiges Action-Adventure sucht kann hier nichts falsch machen – vorausgesetzt man kann was mit Thematik und Chardesign anfangen

Spiel erscheint am 05.Januar 2010
Einige Händler verkaufen es aber schon seit dem 30.12.09

Reiji

Gaukler

  • »Reiji« ist männlich

Wohnort: Erlangen

Beruf: Papa ;-)

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Januar 2010, 08:07

Ich freu mich schon lange auf das Spiel und angeblich ist es auf einen Vierteiler (hab ich mal irgendwo gelesen) ausgelegt;
in den anderen drei Teilen spielt man dann die anderen drei Reiter der Apokalypse.

Muss sagen, dass es vom Kampf- und Aufbausystem für Waffen und Moves eher an Devil may Cry erinnert, auch die Sache
mit "sich in einen Dämonen verwandeln".
Bis auf die "Kontextsensitiven Moves", die sind aus God of War.
Die ganze Spielmechanik ist sogar ziemlich frech von den Zelda-Teilen abgekupfert: man hat auch Bombengewächse, findet
sowas wie einen Bumerang, findet sogar leere Gefässe, in die man verschiedene Flüssigkeiten füllen kann (zum Lebenspunkte,
Zorn oder Chaosenergie auffüllen). Später bekommt man auch noch sein Pferd.
Die Rätsel sind nie richtig knackig, dennoch lockern sie das Geschehen auf. Wäre es ein stumpfes Hack- and Slay, wäre dieses
Game sicher niemals so gut!

Das Spiel präsentiert sich in einer netten Comicoptik
für das Chardesign ist Joe Madureira verantwortlich (war lange Zeit Zeichner der X-Men comics)
Ist sicherlich Geschmackssache – mir gefällts


Noch was zur Grafik: Teilweise (finde ich persönlich) erinnert die Grafik und das Charakterdesign stark an World of Warcraft.
Krieg selber sieht sehr wie ein Arthas-Clon aus. Auch einige Dämonen (z.B. Samael) erinnern an Dämonen aus WoW.

Fazit: Wirklich nettes Game bei dem sehr schnell sehr viele Stunden vergehen. So wie mich damals Zelda: Ocarina of Time fesseln
konnte, tut dies nun Darksiders.

Squall Strife

Pulse-L'Cie

  • »Squall Strife« ist männlich

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Januar 2010, 22:53

Genau deswegen schätze ich dieses Forum so! Das Game hätt ich hundert pro übersehen, aber jetzt nachdem ich den Trailer gesehen habe und die Comments gelesen habe, ist das Teil auf meiner Watchlist.

Was die Grafik angeht: Jo, schon ziemlich WoW-lastig, sieht aber wenigstens nit vollkommen scheiße aus :P
Vienna Calling! TU VIENNA, Bachelor of Science

~ Man kann Kugeln nicht mit Idealen bekämpfen! ~

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Januar 2010, 09:50

Zitat

Darksiders-Patch am Mittwoch

26.01.10 - THQ gibt bekannt, dass zu Darksiders (PS3, Xbox 360) ein Patch am 27.01.10 auf Xbox Live veröffentlicht wird. Er soll u.a. das Tearing beheben, das massiv bei der Xbox 360-Version auftritt.

Quelle: gamefront.de

Reiji

Gaukler

  • »Reiji« ist männlich

Wohnort: Erlangen

Beruf: Papa ;-)

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. Februar 2010, 11:47

Ich dachte mir, da ich das Spiel jetzt seit über einem Monat spiele und bald die
Platin-Trophy habe, könnte ich einige Tips (keine Spoiler!) zum Spiel geben:

- Spielt das Spiel erst mal auf Normal oder gar Leicht durch und sammelt die
10 Teile der Abgrundrüstung. Hat man die Abgrundrüstung einmal komplett,
kann man bei einem Neustart (z.B. auf dem Schwierigkeitsgrad "Apokalyptisch")
entscheiden, ob man gleich mit derAbgrundrüstung starten will.
Dadurch erhöht sich die Abwehr von Krieg um das 10 fache (!!!) und ausserdem
bekommt er durch kämpfen Lebensenergie zurück!
Übrigens: Die Truhen der Abgrundrüstungsteile sind zwar immer noch im Spiel
vorhanden, geben aber dann 1000 Seelen (!!) pro Kiste! So hat man zusätzlich
10.000 geschenkte Seelen, wenn man gleich mit Abgrundrüstung startet und der
Schwierigkeitsgrad Apokalyptisch ist easy ;)

- Die Sense des Todes:
Man kann beim Dämonenhändler Vulgrim eine Sense als Waffe für 1000 Seelen kaufen.
Geht in das Optionsmenü und wählt hier "Codes" an.
Gebt folgenden Code ein (auf Groß- und Kleinschreibung und Leerzeichen achten!):
The Hollow Lord
Nun hat man (hat man sich die normale Sense schon gekauft) dafür die Tod´s Sense
im Inventar oder kann diese bei Vulgrim kaufen.
Achtung: Hat man die normale Sense schon im Kampf verwendet und ist im Level damit
gestiegen, wird Tod´s Sense aber wieder auf Level 0 gesetzt! Also am besten gleich
zu Beginn des Spiels den Code verwenden!
Vorteile von Tod´s Sense: Tod´s Sense sieht grafisch anders (besser! :D ) aus als
die normale Sense und entzieht den Gegnern bei Kills mehr Seelen!
Allerdings besteht in der Stärke und der Reichweite zur normalen Sense kein Unterschied.

Bei Fragen zu Boss-Taktiken und Fundorte von Zorn- und Lebensstücken, sowie Artefakten
und Waffenerweiterungen scheut Euch nicht, diese hier zu stellen 8)

PS: Hab ALLES (bis auf den Code für die Sense ;) ) selber rausgefunden, OHNE Benutzung
eines Walkthrougs oder Tips zum Spiel, Ehrenwort! :sensei

Terry

Kamikaze

  • »Terry« ist männlich

Wohnort: Franken

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. März 2010, 12:01

Also klassische Zelda-Spielmechanik gepaart mit einem seichten God of War Kampfsystem


Beste Beschreibung für Darksiders.
Hätte ich mir vielleicht zu Herzen nehmen sollen, denn als ich Darksiders anschmiss erwartete ich einen gewöhnlichen Hack&Slay-Abenteuer wie DMC.
Doch dann kam der erste Dungeon...
Eigentlich wollte ich nur ein kurzes Abenteuer, ein Spiel mit ein wenig gemetzel hier, ein bißchen button-trickshot da... einfach mal wieder Hack&Slay eben.
Doch nun hat mich dieses Spiel total in seinem Bann gezogen. Ich komm nicht mehr davon los, es hält mich total vom Lernen ab, sogar meine Freundin muss den Kürzeren ziehen.
Grafisch stört mich das Spiel eigentlich kaum. Habe kein Problem mit dieser WoW-ähnlichem Style. Storymäßig ist es nun auch nicht das Gelbe vom Ei,
aber die Spielmechanik ist ein Genremix, welches schon längst hätte sein müssen. Ich finds Super! Eine Art Zelda ab 18... nur das hier das Pferd wesentlich stylisher und auch von der Handhabung besser ist.


7

Montag, 21. Juni 2010, 12:13

Habe nun auch mal das Spiel gespielt und es auch bis zum Schluss nicht mehr aus der Hand gegeben.
Eigentlich wurde schon alles von meinen Vorrednern gesagt, was dazu gesagt werden kann.
Klasse Spiel!!
Allerdings bin ich total vom Ende des Spiels enttäuscht!!!
Bleibt also nur zu hoffen, dass die Macher einen ebenbürtigen Nachfolger herausbringen, ansonsten war alles für die Katz.
Bin also gespannt, was auf uns zukommt. Ähm... darf ich mittlerweilen spoilern? Das Game hat immerhin schon etwas auf den Buckel.
Wollte nämlich nur wissen, was ihr glaubt, was da am Ende auf einen zukam? Klarer Fall oder?
Nur was soll dann aus der Geschichte von Darksiders werden? Die Korruption aus der Welt schaffen und den Verrätern das Handwerk legen?
Oder, was ICH eher glaube, wird es Krieg erst RICHTIG dreckig gehen! Denn ich glaube - ich bin mir sogar ziemlich sicher - seine Brüder kommen nicht um ihm zu helfen.

Reiji

Gaukler

  • »Reiji« ist männlich

Wohnort: Erlangen

Beruf: Papa ;-)

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 22. Juni 2010, 07:25


Wollte nämlich nur wissen, was ihr glaubt, was da am Ende auf einen zukam? Klarer Fall oder?
Nur was soll dann aus der Geschichte von Darksiders werden? Die Korruption aus der Welt schaffen und den Verrätern das Handwerk legen?
Oder, was ICH eher glaube, wird es Krieg erst RICHTIG dreckig gehen! Denn ich glaube - ich bin mir sogar ziemlich sicher - seine Brüder kommen nicht um ihm zu helfen.


Natürlich waren das die anderen drei Reiter. ;)
Meine Meinung zu Nachfolgern wäre:

ENTWEDER werden die Geschichten aller Reiter einzeln erzählt (in extra Spielen) und evtl in einem 5.Teil zusammengeführt

ODER man geht in einem Nachfolger direkt gegen das Konzil und hat Hilfe von den anderen Reitern

Allerdings könnte es auch sein, dass, wie Du schon sagtest, man auch gegen seine Brüder antreten muss. Habe nämlich damals zum Spiel noch einen
Comic bekommen und in diesem kämpft Krieg gegen die anderen Reiter. Vorstellbar wäre aber auch gegen die himmlischen Horden und gegen Gott, da
der Teufel und die Dämonenhorden ja nun Geschichte sind.

Ach lassen wir uns einfach überraschen. Ich hoffe, dass es einen würdigen Nachfolger gibt und man in diesem auch mehr mit dem Pferd machen kann, da
man ja einen apokalyptischen Reiter spielt. :D

PS: Hab grad ein bissl gegoogelt und folgendes gefunden:

Zitat

Publisher THQ hat nun auch die letzten Zweifel an der Fortsetzung Darksiders 2 ausgeräumt und den zweiten Teil offiziell angekündigt. Bei einem Treffen mit Analysten bestätigte Danny Bilson von THQ die Arbeiten an der Sequel. Darksiders 2 soll im Jahr 2012 auf den Markt kommen. "Wir haben grünes Licht gegeben. Es befindet sich bereits ein gutes Stück in der Entwicklung, in zwei Jahren wird es erscheinen."
Bei der Gelegenheit äußerte sich Bilson auch zur Wachstums- und Verkaufsstrategie der Reihe. Demnach sei Darksiders 2 nur ein Baustein von vielen. "Darksiders hat etwa doppelt so viel wie Red Faction erreicht. Und das, was es erreicht hat, war ziemlich gut. Ich glaube, dass der Aufbau einer Marke wenig damit zu tun hat, Myriaden von Einheiten zu verkaufen. Es geht vielmehr darum, Fans zu bekommen, eine Community mit Leuten aufzubauen, die sie fördern, ihnen zuzuhören und zu tun, wovon man denkt, dass es gut ist."

Bilson setzt also auf eine langfristige, dafür aber nachhaltige Strategie. Statt mit aggressiven Werbemaßnahmen kurzfristig den Verkauf anzukurbeln, möchte er lieber Stück für Stück mit den ersten Teilen Darksiders und Darksiders 2 eine Community aufbauen. Die Früchte dieses Erfolgs will er dann in einem künftigen dritten Teil ernten: "Der zweite Teil wird doppelt so groß wie der erste Teil und beim dritten wird es dann unglaublich riesig. Das ist meine Strategie."


Quelle: Spieleradar.de

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Reiji« (22. Juni 2010, 08:10)


Terry

Kamikaze

  • »Terry« ist männlich

Wohnort: Franken

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. Juni 2010, 12:12

sehr interessant.
wobei ich da äußerst vorsichtig mit der behauptung "darksiders ist nur ein baustein von vielen" wäre.
prinzipiell vermute ich sehr potential dahinter, allerdings sind daran auch viele firmen gescheitert.
darksiders müsste zunächst den gewünschten erfolg bringen, um die weichen für zukünftige projekte zu stellen.
was bringen mir die besten ideen, die ich in viele bausteine stecken will, wenn das gesamte projekt am ende doch zum scheitern verurteilt wird?
versteht mich nicht falsch ich fand darksiders ziemlich gut und es war mal endlich ein genremix der schon hätte lange fällig sein sollen gar müssen.
aber darksiders war auch nicht das überspiel. ich weiß zwar die genauen verkaufszahlen nicht, nur wie gesagt, ich wäre vorsichtig mit überheblichkeiten.

zu euren vermutungen... very nice ^^
auf der einen seite wäre es natürlich net schlecht, wenn die geschichten aller reiter einzeln erzählt würden, nur glaube ich nicht, dass dies der fall sein wird.
es sei denn man packt alles in einem game, welches aber die dimensionen von darksiders 1 sehr unwarscheinlich sprengen würde.
und wie ihr wisst gilt schon immer die devise 'nachfolger müssen größer, härter, besser, bla blubb sein'.
die theorie von der schlacht der reiter der apokalypse unter sich ist schon eher warscheinlich.
krieg gegen seine brüder, die ihn verraten haben. das würde gut zu teil 2 passen.
einzig was dem revidieren würde ist "darksiders ist nur ein baustein von vielen".

lassen wir uns mal überraschen.


10

Mittwoch, 7. Juli 2010, 13:16

Ich freue mich so auf das Spiel seit Monaten spiele ich nur noch solche kleine ~Link entfernt by Nori~ , entlich ein guter spiel,freue mich..

edit by Nori: keine Werbung

Reiji

Gaukler

  • »Reiji« ist männlich

Wohnort: Erlangen

Beruf: Papa ;-)

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 7. Juli 2010, 14:19

Ich freue mich so auf das Spiel seit Monaten spiele ich nur noch solche kleine --Link entfernt--, entlich ein guter spiel,freue mich..


?(
Komischer Beitrag....
One-Poster noch dazu....
Ich tippe mal auf Key-Logger-Link?
Ich werde das jedenfalls NICHT anklicken, ausserdem ist Darksiders schon seit Monaten draussen, also
vollkommen unnötiger Beitrag eines "Neulings"...

Kennt jemand ozil und verdächtige ich ihn (sie?) zu unrecht?

PS: Sorry für Offtopic

Noriyori

Hokuto no Ken!

  • »Noriyori« ist männlich

Wohnort: Würzburg

Beruf: Biostudent

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 7. Juli 2010, 15:40

Hab den Link entfernt, Seite vorher angeschaut scheint so ne Flashgamesseite zu sein.
Da ich mit Noscript sämtliche Scripts blocke is mir nix Verdächtiges aufgefallen. Die Seite nit bei Web of Trust verzeichnet, was zwar nix heissen muss se aber trotzdem verdächtig macht, also entferne ich den Link mal unter dem Verdacht das ozil Werbung für die Seite machen will.

Squall Strife

Pulse-L'Cie

  • »Squall Strife« ist männlich

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13

Freitag, 9. Juli 2010, 13:48

Yo, good Work Nor!

Ich hab es jetz endlich geschafft die Demo anzuzocken und... es hat mich enttäuscht. Ist irgendwie nit mein Stil das Game, vor allem diese Art Hack'en'Slay, da spiel ich lieber GoW oder DMC. Schade, das Game wirkt wirklich gut, aber kaufen werd ichs mir nit.
Vienna Calling! TU VIENNA, Bachelor of Science

~ Man kann Kugeln nicht mit Idealen bekämpfen! ~

Reiji

Gaukler

  • »Reiji« ist männlich

Wohnort: Erlangen

Beruf: Papa ;-)

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 21. September 2010, 11:35

Seit ein paar Tagen ist Darksiders nun endlich für den PC erschienen, in der sogenannten "Hellbook Edition".

Inhalt (Quelle: Amazon.de):

PC-Erstauflage in exklusiver Hellbook Edition mit Comic, Artbook und Soundtrack

Die Erstauflage der PC-Version wird in einer ganz besonderen Verpackung und mit zusätzlichen Inhalten veröffentlicht. Sie enthält neben dem Action-Adventure das exklusive Artbook zu Darksiders mit Zeichnungen von Joe Madureira, Artwork-Karten, sowie den offiziellen Soundtrack und den Darksiders Comic auf dem Datenträger. Die Hellbook Edition wird nur in der Erstauflage in dieser aufwändigen Form erhältlich sein und wird in einer eigens angefertigten Verpackung ausgeliefert, die dem "Buch der Hölle" aus den Darksiders Trailern nachempfunden ist.


Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 1. Juni 2011, 21:39

In der nächsten Game Informer gibt es eine 10-seitige Cover-Story zu Darksiders 2

Das Cover-Bild enthüllt auch gleich noch den Hauptchar


Tja, das dürfte dann wohl "Tod" sein


Zitat

Im Sequel schlüpft der Spieler in die Rolle des apokalyptischen Reiters Tod. Der will seinem Bruder Krieg helfen, dem bekanntermaßen vorgeworfen wird, für das frühzeitige Eintreffen der Apokalypse verantwortlich zu sein. Dabei findet er Hinweise auf eine viel größere, uralte Bedrohung. Die Story soll parallel zu den Geschehnissen von Darksiders laufen.

Darksiders II soll eine "deutlich größere Spielwelt", ein komplettes Aufrüstungs- bzw. Aufwertungssystem für Rüstungen und Waffen sowie umfangreichere Dungeons bieten. Natürlich soll man dort auf allerlei neue Feinde und Bossgegner treffen. Generell, so THQ, wolle man jeden Aspekt des Originals verbessern.

Darksiders II soll 2012 in den Handel kommen und wird wie der Vorgänger für Xbox 360, PS3 und PC entwickelt.


Quelle: 4players

coole Sache
wird am ersten Tag gekauft

nen ersten Trailer gibts auch schon:
Forenberg.deVideoGameTrailers


hier noch ein paar Bilder - eines davon zeigt Tods Pferd Despair:




Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Dark Lion« (4. Juni 2011, 09:23)


Bookmark and Share
AT-Button 3