Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das offizielle Forum zu Creative und AT. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Juli 2008, 15:52

Wolverine (X-Men Spin-Off)

X-Men Origins: Wolverine ist ein Spin-Off der X-Men Filme

Wer Wolverine ist brauch ich ja wohl nicht zu erklären
Kanadier
Geboren Ende des 18ten Jahrunderts, als James Howlett – später nennt er sich nur noch Logan
Mutant
Fähigkeiten: Selbstheilungskraft (inzwischen nahezu grenzenlos), verbesserte Sinne, erhöhte Reflexe und Muskelkraft, hohe Intelligenz (was in den Filmen leider nicht zur Geltung kommt)
Kann aus seinen Unterarmen 3 knöcherne Krallen ausfahren, welche später beim Waffe-X Programm, zusammen mit seinem gesamten Skelett, mit Adamantium überzogen werden
usw

Nach dem Erfolg der X-Men Filme entschloss man sich erst mal keinen 4ten Teil, sondern eine Reihe von Spin-Offs zu drehen
Unter anderen X-Men Origins: Wolverine

Der Film handelt von Wolverines brutaler Vergangenheit, seiner komplizierten Beziehung zu Sabretooth und dem Waffe-X Programm

Auf der Comic-Con 08 trat der Wolverine-Darsteller Hugh Jackman überraschend auf die Bühne und kündigte an, dass die Dreharbeiten zum Film abgeschlossen seinen und zeigte im Anschluss sogar einen ersten Trailer

Dieser Trailer liegt bis jetzt leider nur in schlechter Abfilmqualität auf You-tube vor
Man kann leider nicht viel erkennen und verstehen

Man sieht hauptsächlich Szenen mit Logan und Victor Creed (Sabretooth)
Creed wird von Liev Schreiber dargestellt
Konnt mich Anfangs gar net damit anfreunden
Nachdem ich ihn jetzt aber in Bewegung gesehen hab, gefällt er mir wesentlich besser als Tyler Mane aus X-Men 1

Dazwischen sieht man kurze Ausschnitte von Logans Zeit in Japan, im 2ten Weltkrieg und natürlich beim Waffe-X Programm
Neben ein paar kurzen Actionsequenzen kann man noch kurz Emma Frost, Deadpool, Wraith, Blob und Gambit erkennen

Und einen jungen Logan (James Howlett) mit Knochenkrallen

Hoffe der Trailer liegt bald in besserer Qualität vor
Bis dahin: hier gibt’s den abgefilmten Trailer

EDIT: Tja, inzwischen wurden die abgefilmten Trailer fast überall entfernt - schade

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Dark Lion« (29. November 2013, 17:09)


Lucris

~Kritikergott~

  • »Lucris« ist männlich

Wohnort: Hamburg

Beruf: Zahnarzt

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. Juli 2008, 18:43

Oh man ich bin sowas von ein riesiger Fan der X Men Filmreihe (nicht vom Comic oder Cartoon). Daher finde ich diesen Film schon Mal besonders spannend. Ich kann durch den Trailer nicht allzuvil vorher sehen und werde mich mal auf dessen bessere Version freuen. Aber das Highlight ist doch wohl ganz Klar... mein Liebling GAMBIT IST ENDLICH DA!!!!!! :peace: Er war für mich immer der Coolste, als er seine geladenen Karten warf. Meine Lieblingsszene aus dem Cartoon:

Gambit im Kiosk: "Eine Kartenpackung bitte."
*Riesiger Roboter stampft tosend neben dem Laden vorbei*
Gambit: "Dann lieber doch zwei." XD

I am Zantus. I fought my Way, to be your Demon King

3

Mittwoch, 30. Juli 2008, 11:24

ja die SuFu spinnt schon länger rum. Manchmal isses sogar passiert das gewissen threads einfach weg waren ausm forum -_-"

naja egla hier der Trailer: Klick

sieht jedenfalls sehr interresant aus....auch wenn ichs noch nachholen muss XMen 3 zu schaun. bin ich bissher net wirklich zu gekommen das in angriff zu nehmen. Aber bis jetzt verspricht der film viel action.

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. Dezember 2008, 20:16

Trailer in guter Qualität online
is ein anderer als von der Comic-Con

im Film scheint man sich an den Origin-Comics zu orientieren, was Wolverins Kindheit angeht - sehr schön
die Helikopterszene am Ende des Trailers schaut ein wenig arg übertrieben aus, allerdings hat Logan in den Comics scho viel krassee Sachen gemacht, also gehts für mich in Ordnung

5

Donnerstag, 9. April 2009, 17:28



Finaler Trailer auf Deutsch XD

Muss zugeben das ich mich auf den Film freue. Viel Action und ganz viel Wolverine mit schlechter Laune :ugly:

Filmstart ist am 30. April 09

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. April 2009, 14:34

Hab mir den Film grad angeschaut und bin etwas zwiegespalten

hab auf jeden Fall mehr erwartet als ich bekommen hab
als Comicfan bin ich etwas verstimmt, weil man ein paar Sachen aus Logans Vergangenheit geändert hat
außerdem hätte ich mir gewünscht das die Geschehnisse der ersten 20 Minuten ausführlicher
behandelt werden
auch das Waffe X Programm wird zu schnell und teilweise falsch beschrieben
aber dann hätte man wohl mehrere Filme draus machen müssen

viele Szenen wirken sehr blass
die eine oder andere Szene aus dem Trailer kommt im Film gar nicht vor
wo der Name Logan herkommt wird gar nicht geklärt, die Erklärung für den Namen Wolverine wurde romantisch kitschig verramscht
es gibt massig Fehler und Logiklücken
die Verbindung zu X-Men 1 lässt sich nur schwer herstellen – wie zwei Puzzleteile die nicht richtig zusammen passen wollen

Action war OK
ist zwar arg übertrieben und man kann auch hin und wieder die Augen verdrehen
aber sie ist wenigstens nicht zu schnell geschnitten und die Kamera fängt auch alles ganz gut ein

die Teleport-Animation von Kestrel ist cool
anders als bei Nightcrawler aus X2, dessen Teleportation immer von blauem Qualm begleitet wird, zappt sich Kestrel weg, ähnlich wie bei „Jumper“, nur verschwindet hier zuerst Haut und Fleisch und dann erst das Skelett – d.h. Kestrels Skelett ist immer ganz kurz zu sehen
Gambit war cool, hat leider viel zu wenig Screentime – wär schön wenn er in weiteren Filmen auftaucht oder gleich einen eigenen bekommt – das bleibt aber wahrscheinlich ein Wunschtraum

naja bin weder begeistert noch allzusehr enttäuscht
netter Film – hab mir mehr erhofft

MfLuder

Gaukler

  • »MfLuder« ist männlich

Wohnort: Berlin, Deutschland

Beruf: 2.Regieassistent

  • Nachricht senden

7

Montag, 4. Mai 2009, 14:13

Ich hab letztens gehört, dass mehrere Zuschauer bestätigt haben, dass der Film in Deutschland und in der Schweiz ein paar Minuten kürzer ist, wir haben also eine gekürzte Fassung, weswegen einige Momente aus den Trailern fehlen.

Kevman

Padawan

  • »Kevman« ist männlich

Wohnort: Hamburg

Beruf: Sklave der modernen Konsumgesellschaft

  • Nachricht senden

8

Freitag, 8. Mai 2009, 19:12

Ich hab mir den Film vor kurzem auch angeguckt. sag mal ist das normal, dass manche szenen, z.b. auf diesem riesigen schornstein zum schluss, total seltsam animiert sind? auf einmal sehen die protagonisten aus wie knetmasse in einem super rtl cartoon. das hat mich ehrlich gesagt etwas irritiert. was den inhalt angeht, habe ich von vornherein leider kein gutes gefuehl gehabt. insofern war es doch keine allzugroße enttaeuschung, wuerde dem film nur den leuten empfehlen, die in sachen marvel comics eine gewisse vorahnung haben

grueße, kevman :)

Ivalina

Moderator

  • »Ivalina« ist weiblich

Beruf: ..bin in der bösen Finanzindustrie O.O

  • Nachricht senden

9

Montag, 11. Mai 2009, 10:54

Ich hab ihn mir gestern im Kino angeschaut.
Naja nicht gerade ein Film wofür das Geld meiner Meinung nach Wert ist (ich geh nicht oft ins Kino) aber Jackmann würde schon reichen :D

Storytechnisch wars nicht so... aber gut. Hat mich unterhalten. Wie schon erwähnt waren paar schöne neue Effekte dabei und der Film ist längst nicht so brutal wie das Spiel (Himmel da gehts ab. Kein Wunder das das Spiel für erwachsene Leute ist XD) aber manche Animationen sahen komisch aus.

Gut fand ich aber, dass ich teilweise dachte da sind nun Leute die echte Magiekraft besitzen=> abrutsche ins Fantasy Ding XD
Vorallem durch den Blitztypen da.
Die Moves waren genial und meiner Meinung nach gings schon in die Richtung. Hatte ich bei X-Men nie das Gefühl gehabt.
Gab ein paar Wendungen aber alles in einem: Kann man sich anschauen, muss aber net sein.

10

Montag, 25. Mai 2009, 00:51

Hab mir die Uncutversion reingepfiffen. Hierbei sei erwähnt das die Cuts in der Deutschen Version extrem Lächerlich sind, da könnt man glatt meinen das die jungs vom FSK ein Mindestpensum an Schnitten bei jedem Film erfüllen müssen XD

Die Action war genau das was ich erwartet habe und sogar ein Stück mehr^^ auch wenn einige Szenen mittelmäßig Animiert waren.
Cool waren natürlich die diversen Gastauftritte von anderen Mutanten. Gambit wird wien Joker genau dann im Film eingespielt das ich persöhnlich immer ein kleines grinsendes "Shice!" oder "Leck mich am Arsch!" von mir gab XD

Die Brüderbeziehung war auch gekonnt in Szene gesetzt und abgesehen von der leicht kitschigen Story is der Film ziemlich gut.

Aber wisst ihr was die beschissenste Animation im ganzen Film war?

Spoiler Spoiler

Das überarbeitete Gesicht von Dr. Xavier :uff


Nagut mann kann jetzt auch viele ungereihmtheiten zum ersten X-Men Film erkennen. Da aber Origins ne eigene Reihe werden soll kann man sich in der hinsicht noch überraschen lassen.

Btw: Is doch eklig was aus dem "Endboss" geworden is oder? XD

Ivalina

Moderator

  • »Ivalina« ist weiblich

Beruf: ..bin in der bösen Finanzindustrie O.O

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 27. Mai 2009, 15:20

Mein Gott ich hab schon alles vergessen... Wie ist der Gegner zugrunde gegangen?

Spoiler Spoiler

Aso er ist in den Atombunker reingefallen oder und dann DUMM BUSH KAWUMM?


Die Deutsche Version war echt geschnitten? Warum das denn? Was war geschnitten -.-

Meiner Meinung nach hatte ich was anderes erwartet...das war so eher so ne Blümchen Vergangenheit XD

Aber im Ernst Hugh ist doch wirklich wie gemacht für die Rolle. Mir kommt der im Privaten so Softy rüber XD
Find ihn als Volverine einfach nur geil XD

Ada

Nachteule

  • »Ada« ist weiblich

Wohnort: Berlin

Beruf: Bandenmitglied der "Nachteulen"

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 18. November 2009, 22:22

Hab den Film erst kürzlich gesehn... 99,9 % wegen Hugh Jackman, find den richtig... :love:

Ich fand den Film sehr unterhaltend, und die Action war auch very good.
Das einzig kitschige am Film war die Geschichte von der Venus...
aber die kurzen Liebesszenen waren eher passend als wirklich störend.

Mein Liebling war Victor. Skrupellos, gehasst und zum Schluss wieder ein Bruder xD

Das Ende war ein wenig traurig.

Spoiler Spoiler

Das Wolverine alles vergessen hat und nichtmal seine Geliebte erkennen konnte... oO
Wegen ihr fing alles an und zum Schluss vergisst er sie einfach xD


Der Film ist auf jedenfall was nettes für Zwischendurch.

Dark Lion

SOLDAT 1.Klasse

  • »Dark Lion« ist männlich
  • »Dark Lion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lauf

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

13

Freitag, 29. November 2013, 17:08

heut im Elektrofachhandel hab ich mich ein wenig in der Filme-Abteilung umgeschaut ob es vieleicht einen schönen neuen Film gibt
und siehe da "Wolverine: Weg des Kriegers" lag im Regal
Cool, den Film kenn ich noch net - habs versäumt ihn mir im Kino anzuschauen
man hat mir zwar gesagt, dass ich da nix verpasst habe - würde ihn aber trotzdem gerne sehen
also was haben wir da?
DVD-Version
Blu-Ray-Version
Blu-Ray-3D-Version - Oho! was ist das? inklusive Extended Cut!
Extended nehm ich gern - aber nicht als 3D

ich nehm die 2D Extended BD
hmmm wo ist die 2D Extended BD?
mal den freundlichen E-Fachhandel-Angestellten fragen
der meinte: "Tut mir leid. Wenn Sie die erweiterte Fassung haben wollen, müssen Sie leider zur 3D-Blu-Ray greifen"
ich meinte:" Toll, warum gibt es die erweiterte Fassung nur in 3D? ist doch eh nur konvertiert, da kanns doch auch ne 2D-Fassung von geben"
der Verkäufer daraufhin:" Nene, 3D ist nur die Kinofassung. Die erweiterte Version liegt als 2D-Blu-Ray der 3D-Blu-Ray bei"

und tatsächlich auf der Verpackung stehts sogar drauf:
INKLUSIVE
EXTENDES CUT
AUF 2D BLU-RAY

Alter! was ist das denn für eine Verarsche?!
ich kauf mir doch keine 3D-BD um mir nen 2D Film anzuschauen!
ne! dann halt nicht! behalt ich mein Geld!
kann man sich bestimmt auch leihen

Bookmark and Share
AT-Button 3