Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das offizielle Forum zu Creative und AT. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Balki

God's loyal Bloodhound

  • »Balki« ist männlich

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

41

Samstag, 23. Dezember 2006, 18:32

Zitat

Original von Boeller
ich probier mal was: nehmen wir mal grievers theorie als wahr: edea weiß davon, dass rinoa artemisia wird. wenn rinoa aber stirbt, dann kann sich edea rinoas kräfte holen...

Was würde es sich für Edea bringen sich Rinoas Kräfte zu holen ?
Da Rinoas Hexenkräfte in VIII jämmerlich sind ;) Erst mit Artemisia (bzw in AT) werden ihre Hexenkräfte sehr groß


Zitat

was aber, wenn edea auch nicht in die zukunft sehn kann (was sie müsste, um herauszufinden, das rinoa zu artemisia wird.) sondern nur behauptet, das rinoa zu artemisia wird. sie bringt dafür ja nie beweise...

Warum sollte sie sowas behaupten ?
Ebenso könnte Edea behaupten Deling sei die Wiedergeburt Hynes ^^


Zitat

sie nimmt n haufen waisenkinder auf um squall zu finden und gleichzeitig eine art hexenabwehr zu erschaffen. die kinder wissen nicht, dass edea selbst eine hexe ist wie sonst auch niemand. man weiß von adell, dass hexen böse sind. edea und cid bauen nun die seeds auf um der welt zu zeigen, es gibt jemanden, der gegen etwaige hexen gewappnet ist und man muss sich keine sorgen machen. daher wird keine andere anti-hexen-einheit gegründet und die einzige einheit die es gibt steht unter ihrem kommando...

Im Prinzip ist es richtig , nur bis auf Cid&Edea und später dann die Helden weiß niemand das der wahre Sinn der Seeds darin besteht gegen die Hexen zu kämpfen ;)


Zitat

in ffviii testet edea nun diese seeds erst an sich selbst um herauszufinden wie gut diese wirklich sind (oder warum auch immer)

Sie hält sich zurück, warum ?
Hier hab ich ne Theorie:

Nachdem die Heldentruppe sich Edea, wollte sie Edea/Artemisia töten, da kam plötzlich ein funken Liebe zu Squall hoch der die Kräfte in Zaum hielt.

Zitat

und um rinoa und squall zusammenzuführen. denn man kann ja niemand umbringen wenn man denjenigen nicht kennt. die beiden verlieben sich, dadurch verlieren sie sich nciht wieder aus den augen und edea hat leichtes spiel.

Irgendwie versteh ich diesen Absatz nicht ^^

Zitat

als sie aufgehalten wird von den seeds (sie tut nur so) erklärt sie, dass eine hexe aus der zukunft ihren körper übernommen hat (woher weiß sie das?) diese hexe heißt artemisia.

Sie weiß es da die sterbende Artemisia kam und ihr die Kräfte übergeben hat, mit der Kraft wurde dann wahrscheinlich auch Artemisias Seele übertragen


Zitat

später tritt diese artemisia auch wirklich auf und verkündet, dass rinoa mal zu artemisia wird.

Hat Artemisia nie getan ;)

Zitat

ihre kraft bekommt artemisia von edea. der kampf gegen artemisia ist nur schau, er ist nur dazu da, das squall und rinoa erfahren, das rinoa eine gefahr für die menschheit ist, da sie ja diese ach so große böse hexe artemisia wird. die zeitkompression ist nicht möglich. artemisia wird nur erfunden, damit rinoa von den seeds getötet wird (logische konsequenz: squall liebt sie ja, aber selbst rinoa müsste dafür sein, sich zu opfern, wenn sie so die welt retten könnte und artemisia nicht auf den plan tritt.) squall tötet also seine große liebe und edea kann ihre macht aufnehmen. edea braucht diese macht wahrscheinlich, weil sie merkt, dass rinoa stärker ist, als edea. edea schauspielert gut und führt squall und seine crew plus rinoa ständig in die irre. überlegt mal: alle seeds, die sich auf dem basketballfeld treffen, kennen sich aus dem waisenhaus. das waisenhaus ist unter leitung von edea und der garden unter der leitung von cid. und edea und cid sind was? VERHEIRATET. da das niemand bis zu einem bestimmten zeitpunkt weiß, kann edea immer weiter seeds nachproduzieren, die sie eher schützen als bekämpfen. wie allerdings cid in dem ganzen steht kann ich noch nicht sagen. vllt ist er nur eine marionette edeas. schließlich ist sie eine mächtige hexe und er nur ein mensch...


Interessante Theorie , aber sie hat ein par kleine Haken:

1.) Ist Cid das Gegenteil der Bösartigkeit
2.) Gibt es keine Anzeichen davon das Edea böse ist
3.) Wenn Edea wirklich in die Zukunft gesehen hätte , hätte sie Squall und co nicht gebraucht, sie hätte Rinoa von Geburt an manipulieren können ,sodass sich Rinoa freiwillig opfert




Zitat

so und jetzt findet mal fehler in dieser interpretation :)


Das war nicht schwer ;)

42

Samstag, 23. Dezember 2006, 19:25

Das wir warscheinlich wieder ein Doppelpost aber ich versuch es nochmal zu erklären. Edea hat Rinoa und die anderen gebraucht weil sie ja nicht genau wusste was sonst passieren würde wenn sie versuchen würde die Zukunft auf eigene Art und Weise zu ändern sie hat nur alles mögliche dafür getan das auch alles so passiert wie sie es gesehen hat. Auch wäre Rinoa dann nie so stark geworden hätte sie Squall nie kennengelernt und seinen Tod nicht mit erlebt. Jede Person ist für diese Theorie wichtig. Und ich meinte auch nicht das Edea in die Zukunft sieht wann sie gerade lust drauf hat sondern das sie ein Art Vision hatte.
Das Cid nicht böse ist, ist nciht ausgeschlossen. Wie schon gesagt wurde kann er eine Marionette sein oder ist vielleicht ein Hexer.
Es muss nicht immer gleich offensichtliche Anhaltspunkte geben wer wie ist.
Jede FFVIIIPerson spielt eine bestimmte Rolle in FFVIII und erfüllt auch eine Funktion. Cifer z.B. sorgt dafür das Squall immer stärker und stärker wird vllt sogar ungewollt.
Rinoa sorgt dafür das Squall anfängt sich mit sienen Mitmenschen besser zu verstehen und sich mehr öffnet.
Edea gibt Squall die Mutter die Squall nie hatte.
Und Edea könnte jetzt noch eine andere rlle spielen, denn schließlich besitzt Rinoa ja auch eine Doppelrolle.
So das ist NUR eine THEORIE. nicht das nachher jemand denkt es sollen Beweise dafür sein das Edea so ist.
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und aufwiederhören :)

43

Samstag, 23. Dezember 2006, 20:10

nur weil man eine marionette ist, muss man nicht automatisch auch böse sein. man erfüllt dann nur einen bestimmten zweck für seinen meister. dabei muss man nicht jedem auf die nase binden, dass man einen meister hat und welche ziele man verfolgt (macht cid ja auch net)

der rest is mir egal^^ ich bin auch nicht so vertraut mit den games weils 1. ewig her ist und 2. ichs ja nie wirklich durchgespielt habe. wollt nur mal sehn, was sich so auf die beine stellen lässt. irgendwo hatte ja griever mal erwähnt, dass sich edea die kraft von rinoa zunutze machen wöllte. oder?
"Ich stehe unglaublich unter Stress!!!
Ich habe drei Kinder und kein Geld!
Warum kann ich nicht
keine Kinder haben und drei Geld?"

Balki

God's loyal Bloodhound

  • »Balki« ist männlich

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

44

Samstag, 23. Dezember 2006, 20:36

Das Problem bei deinen Edea-Rinoa-Arte Theorien ist sie haben gar keine Beweise ! !

Ich kann jetzt auch sagen das Squall sich umoperieren lässt , Rinoa umbringt und ihre Kräfte nimmt , mir dazu ne story ausdenken und hui ^^

45

Samstag, 23. Dezember 2006, 21:32

-.- Man kann sich auch ein Klavier um den Bauch binden. Natürlcih könntest du das sagen nur meine Theorie ist bei weitem nachvolziehbarer als deine Balki. Und natürlich hast du recht das es keine Beweise gibt für meine theorie und die RA-Theorie, aber deswegen sind es auch Theorien

Balki

God's loyal Bloodhound

  • »Balki« ist männlich

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

46

Samstag, 23. Dezember 2006, 22:57

Falsch mein Freund ;)

Für die RA-Theorie gibt es genug Indizien (beweise sind es nicht =P) die der Theorie wahrheitsgehalt geben ;)

Unsere beiden "Theorien" müssen jedoch vollkommen ohne Indizien auskommen und sind ein Hirngespinst unserer kranken Fantasie ;)

47

Sonntag, 24. Dezember 2006, 00:43

Ich weiß das Balki aber wir haben von Beweisen und nicht von Indizien geredet. aber was solls ich glaube wir reden nur noch an einander vorbei. Ich wollte nur eine kleine Theorie aufstellen habe ja nie behauptet das es so sein muss.

Balki

God's loyal Bloodhound

  • »Balki« ist männlich

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 24. Dezember 2006, 21:41

Du hast Recht Griever das tun wir ;)

Denn du siehst noch immer nicht ein was ich dir jetzt seit 5-10Posts versuche zu erklären !

Wenn du eine Theorie aufstellst dann brauchst du wenigstens ein bischen Background (indizien etc) Etwas frei aus der Luft greifen und es dann als Theorie hinstellen ...

49

Montag, 25. Dezember 2006, 01:10

Das ist es ja nicht. Ich meine genug Motive hätte Edea ja. Nur irgendwie scheinst du mich auch nicht zu verstehen. Denn ich habe sogar selbst behauptet das meine Theorie gewagt ist und damit klar gemacht das sogar ich sebst darüber im klaren bin das es unwarscheinlich ist. Aber trotzdem war es einen Gedanken wert. Ich dachte wenn cih diese Theorie aufstelle dann sehen die andern vielleicht auch noch andere Seiten anderer Personen. Bisher wurde ja nur über Rinoa und Artemisia spekuliert. Selphie war auch dabei aber sie hing dann auch wiederum mit Rinoa zusammen.

Balki

God's loyal Bloodhound

  • »Balki« ist männlich

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

50

Montag, 25. Dezember 2006, 16:16

Zitat

Ich meine genug Motive hätte Edea ja.


Oke wo in FF8 sieht man das Edea eine machthungrige Verschwörerhexe ist ?

Na ?

Siehste ...

Zitat

Nur irgendwie scheinst du mich auch nicht zu verstehen.

Doch tu ich !

Zitat

Denn ich habe sogar selbst behauptet das meine Theorie gewagt ist und damit klar gemacht das sogar ich sebst darüber im klaren bin das es unwarscheinlich ist.


Es ist nicht "unwahrscheinlich" sondern eher "unmöglich" ;)
Was du hier gepostet hast ist eine Story die du dir ausgedacht hast und keine Theorie ;)

Zitat

wenn cih diese Theorie aufstelle dann sehen die andern vielleicht auch noch andere Seiten anderer Personen.


a) Eine Theorie ohne Indizien
b) Andere Seiten die du dir ausgedacht hast ;)

51

Mittwoch, 3. Januar 2007, 03:33

Ich weiß, die Diskussion hier ist schon ziemlich alt (und doch verdammt interessant)

Vielleicht quatsche ich hier gerade völligen Blödsinn, aber ich hab schon in einigen Foren nach dem gleichen Ansatz gesucht, und bin bis jetzt nicht fündig geworden.

Es könnte eventuell ein weiterer Anhaltspunkt für die Rinoa-Arte-Theorie sein (da ich im Moment leider keinen Spielstand aus dem Schloss besitze, kann ich es nicht überprüfen), desswegen mal eine Frage an Euch:

Hat schon jemand mal das Bild in Rinoas Zimmer im Zug der Waldeulen mit
den Gemälden des Bilderrätsels im Artemisia-Schloss verglichen?

Meine Wenigkeit hat leider nur einen Screenshot vom Werk im Zug, desswegen wollte ich mal fragen, ob jemand einen Spielstand für den Pc besitzt, der alle Bilder zeigt.

Denn soweit ich den Stil der Bilder im Schloss noch in Erinnerung habe -
müsste er mit Rinoas Gemälde im Zug übereinstimmen.

Was haltet Ihr davon?
"The only good system is a sound system"

ShadowFlame

unregistriert

52

Mittwoch, 3. Januar 2007, 11:35

Hui, das klingt verdammt heiß. Ich kann mich leider nicht daran erinnern, dass da ein Bild war, aber sollte jemand wieder FF8 spielen, bitte unbedingt darauf achten und hier reinschreiben ^^

Cary Kazama

unregistriert

53

Mittwoch, 3. Januar 2007, 12:16

So also hier nochmal das Bild ausm Zug:


Und ein Bild aus der Galerie, ich hab die ganze Galerie abgeklappert aber kein ähnliches Bild gefunden.



Es könnte der selbe Stil sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Cary Leonhart« (3. Januar 2007, 12:31)


Razgriz

Gaukler

  • »Razgriz« ist männlich

Wohnort: Blashyrk

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 3. Januar 2007, 16:03

Eine Frage: Es soll doch sowas wie eine "Ultimania Omega" zu FF VIII geben, right ?
Steht da vllt. was ?

55

Mittwoch, 3. Januar 2007, 16:33

ähm ich verstehe jetzt übehaupt nicht was jetzt hier los ist. wo ist die ähnlichkeit zwischen dem bild in rinoas zug und im schloss?
erklärt mir das mal bitte ?(

Cary Kazama

unregistriert

56

Mittwoch, 3. Januar 2007, 16:44

Der Stil der Bilder wird hier vergliechen, leider hab ich den falschen Screencap geschpeichert. :D

Ich mach nachher noch nen richtigen von einem Bild.

Allerdings glaube ich, dass da absolut kein Zusammenhang besteht.

@Razgriz: Gabs dieses Viech nich nur von FF7?

Razgriz

Gaukler

  • »Razgriz« ist männlich

Wohnort: Blashyrk

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 3. Januar 2007, 16:57

Nein, es gab mehrere ....

58

Mittwoch, 3. Januar 2007, 19:04

Die Chance, dass eines der Bilder wirklich indentisch mit dem aus dem Zug ist gering (oder gleich 0 8) ) - aber da ich FFVIII gerade wieder mal am Durchspielen bin und mir dieses Detail ins Auge gefallen ist, dachte ich mir mal ich frage mal nach (rein aus Neugierde, da ich noch keine Screenshots von den Bildern im Schloss habe)

Also kann man definitiv sagen, dass es kein Gemälde in Artemisias Schloss gibt, das diesem Bild gleicht?
"The only good system is a sound system"

Balki

God's loyal Bloodhound

  • »Balki« ist männlich

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 3. Januar 2007, 19:15

Razgriz kann auch sein das es ein Fake ist der von Fans verbreitet wurde.
Gerüchte expandieren schnell übers internet.

Razgriz

Gaukler

  • »Razgriz« ist männlich

Wohnort: Blashyrk

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 3. Januar 2007, 21:59

Ich kann es mit 100% Sicherheit sagen, das die ein offiezielles Buch zu FF VIII ist ;), sie ist nur in Japan erhältlich und es gibt auch für FF X und zu FF X-2 einen, das weiß ich.
Jemand aus nem anderen Forum meinte, die Theorie sei widerlegt, weil die Macher angeblich, iin dem Buch was erklärt haben sollen, oder so ...

Bookmark and Share
AT-Button 3