Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das offizielle Forum zu Creative und AT. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 18. August 2007, 02:41

"J.Feeders" Geschmiere

So, nun hab ich mich mal doch dazu entschlossen, ein Therad aufzumachen, jedoch wird jetzt hier noch nicht viel stehen, da ich an meinem 5-Elements-Project arbeite. Kurzfassung: 5 Zeichnungen, Erde, Feuer, Luft, Wasser, Licht &schatten. Ziel: So wenig schmieren wie möglich, Kontraste, schatten, Schärfe und Konturen einbauen. Außerdem mehr auf Propotionen achten. Die Bilder werd ich nicht einzeln veröffentlichen, sondern erst alle zusammen, aber hier schon mal ein Vorgeschmack, wobei man aber weder Konzept, Farben noch Zeichnung erkennen Kann. Es ist nur die Pose/Umriss, webei ich noch sagen möchte, dass ich so einige Macken schon längst beseitigt habe.



Wem es noch nicht aufgefallen ist: Ja, das (c) und Text verdecken absichtlich einen Teil des Bildes und machen es so unütze. Was auch einen Sinn hat, denn meine Designs sind grundsätzlich NICHT zum Colorieren freigegeben, es sei denn eine Anfrage besteht mit sinnvollem Grund. Bitte haltet euch daran, oder ich bin hier weg. ^^

Zu den Bildern. Es werden so nebenbei alles Frauenbilder, Elfen sind (welch Wunder) dabei><
Tetratys:
......°
....°...°
..°...°...°
°...°...°...°
Dieses "vollkommenes Dreieck" stellt dar:
1+2+3+4=10
Pythagoras soll mal einen Freund gebeten
haben, zu zählen. Nach 1, 2, 3, 4
unterbrach er ihn: "Siehst du? Was du für
4 hällst, ist 10, ein vollkommenes
Dreieck, und unser Eid."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arel« (21. November 2007, 19:40)


lucifia

Anwärter

  • »lucifia« ist weiblich

Wohnort: Kassel

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. August 2007, 14:27

lol ? man kanndas (c) und die schrift voll einfach wegmachen xD... wenn man das "wasserzeichen" weghaben will, bekommt man das auch weg...

Noriyori

Hokuto no Ken!

  • »Noriyori« ist männlich

Wohnort: Würzburg

Beruf: Biostudent

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. August 2007, 14:49

Muss ich lucifia zustimmen, da habe ich schon wesentlich schwierigere Wasserzeichen weggemacht bei BIldern mit hohem Detailgrad, Farben und Schattenwurf und man hat es nicht bemerkt das da eins war^^
Aber gut wenn du deine Bilder nicht unfreiwillig koloriert haben willst dann rühr ich se auchnit an ;)

4

Samstag, 18. August 2007, 21:32

das sollte nun wirklich nicht heißen: Finger weg, meine Bilder sind die besten und nur meine. Ich meine damit nur, dass ich hier im Forum viele Bilder gesehen habe, welche kein Eigenwerk waren und wo nicht die Quelle etc angegeben war. Außerdem ist das unrechtmäßige wegmachen eines Wasserzeichens, Logos etc. Diebstahl, wenn man es danahc auch noch als Eigenwerk veröffentlicht. Mit dem Posten in ein Forum sind meist die Dateien geschützt, und es ist einfach nur eine Sache des Anstandes. Ich für meinen Teil "ehre" das Copyright. Außerdem liegt auf dem Bild kein Wasserzeichen^^ Wozu auch. Und wer sich die Arbeit machen will und sauben ruradiert, nur zu, wenn es nur für private Zwecke ist, sprich nicht veröffentlicht wird. Außerdem würd ich das aus persönlicher NEgierede dann auch gerne sehen wollen, was man aus einer Vorlage so viel verschiedenes alles machen kann ><. Und wer nett fragt, der braucht eigentlich auch nichts zu befürchten.
Außerdem habe ich ein stark augeprängtes Ego (leider). Keiner will sich das antun, sich ewig was von mir vorwefen zu lassen. Also, leihen, nicht klauen^^
Tetratys:
......°
....°...°
..°...°...°
°...°...°...°
Dieses "vollkommenes Dreieck" stellt dar:
1+2+3+4=10
Pythagoras soll mal einen Freund gebeten
haben, zu zählen. Nach 1, 2, 3, 4
unterbrach er ihn: "Siehst du? Was du für
4 hällst, ist 10, ein vollkommenes
Dreieck, und unser Eid."

5

Dienstag, 4. September 2007, 21:47

So, weil ich es a) aus Zeitlichen Gründen nicht schaffe und b) einfach nur aus "keiner Laune daüfr" und wiederum c) Aus Kreativvitätslosigkeit die weiteren 4 Designs zu erstellen, poste ich einfach das schon etwas längere fertige Bild mal hier rein






Außerdem hatte ich die letzten 2 Wochen ein Strich-für-Strich Bildchen am Laufen. Das heißt, ich saß da täglich nicht länger als 30 min dran. Heute mal die Haut, morgen die Haare und so nach dem Prinzip halt. Außerdem hatte ich am Ende keine Lust mehr und habe so einzelne Reste ohne Begeisterung gemalt, was man am Ergebnis sieht. Dazu kommt noch, dass ich beschlossen habe, dass der Stil nichts für mich ist, zumnindestens Gesichtsmäßig....







So, hoffe mal ich hab euch mit meiner "Nicht Colorieren bitte"-Aktion nicht vergrault T_T
Tetratys:
......°
....°...°
..°...°...°
°...°...°...°
Dieses "vollkommenes Dreieck" stellt dar:
1+2+3+4=10
Pythagoras soll mal einen Freund gebeten
haben, zu zählen. Nach 1, 2, 3, 4
unterbrach er ihn: "Siehst du? Was du für
4 hällst, ist 10, ein vollkommenes
Dreieck, und unser Eid."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arel« (4. September 2007, 21:54)


Lilly

Gaukler

  • »Lilly« ist weiblich

Wohnort: Saarland

Beruf: Steueranwärterin

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. September 2007, 00:26

also zuerst einmal finde ich es sehr schön, was du aus der skizze vom ersten bild gemacht hast. Der HG passt finde ich sehr gut zu dem Char. und es ist wirklich schön coloriert (sogar mit konturen ^^) Was ich aleldings bemängeln muss ist der kopf bzw. das Gesicht. Es erscheint mir irgendiwe..naja zu klein ..bah..na ich finde es passt nicht so recht zu dem Körper ^^ vlt. seh auch nur ich das so :) .Ansonsten hab ich an dem Bild nix zu meckern. Wirklich gelungen

nun zu dem zweiten. Du hast ja bereits gesagt das du dir bei dem Bild "keine solche Mühe" gegen hast un wenig Lust hattes, das sieht man ein wenig^^ aber trotzdem ist die Pose und der Emostyle (wie ich finde^^) gelungnen. Einzig an den etwas verwackelten unsauberen Konturen und an dem...naja etwas "toten" Blick störe ich mich^^ aber wenn du vlt. mal wieder Lust und Zeit hast könntest du das Bildchen ja mal überabeiten ich denke dann würde es richtig gut aussehen (mit HG. und so)
sooooodas war´s von mir :)

btw. keine Sorge ich glaub nicht, dass de jemanden vergrault hast, mich zumindestens net ;)


7

Donnerstag, 6. September 2007, 16:22

Jau, Haha. Danke ;) Und du hast recht, eskommt dir auch nicht so vor. Ich habe mich wie schon glaub ich mal gesagt, an dem Modekanon gerichtet und siehe her, der Kopf ist zu weit vorne ;) Aber danke^^
Tetratys:
......°
....°...°
..°...°...°
°...°...°...°
Dieses "vollkommenes Dreieck" stellt dar:
1+2+3+4=10
Pythagoras soll mal einen Freund gebeten
haben, zu zählen. Nach 1, 2, 3, 4
unterbrach er ihn: "Siehst du? Was du für
4 hällst, ist 10, ein vollkommenes
Dreieck, und unser Eid."

Ada

Nachteule

  • »Ada« ist weiblich

Wohnort: Berlin

Beruf: Bandenmitglied der "Nachteulen"

  • Nachricht senden

8

Freitag, 7. September 2007, 15:41

Also ich finde deine Astronauten Frau Klasse. Die Colo ist Klasse, auch wenn ihr Oberkörper bisschen aussieht, als sei sie in die länge gezogen. Und ihre Füße sind etwas merkwürdig..aber ansonsten, woho!

Zum 2ten Bild:
Ich find die Pose scharf.
Das Gesicht wirkt etwas zu weit nach vorne.
Aber ansonsten ist auch hier die Colo Klasse.
Nur ihr Blick ist etwas...na ja...nicht viel aussagend.

Aber ansonsten, wie gesagt, gefallen mir deine Werke.

9

Sonntag, 9. September 2007, 14:58

MUAHAHAHAHA:::::UND HIER KOMMT NOCH EIN DRITTES HINTERHER







Tetratys:
......°
....°...°
..°...°...°
°...°...°...°
Dieses "vollkommenes Dreieck" stellt dar:
1+2+3+4=10
Pythagoras soll mal einen Freund gebeten
haben, zu zählen. Nach 1, 2, 3, 4
unterbrach er ihn: "Siehst du? Was du für
4 hällst, ist 10, ein vollkommenes
Dreieck, und unser Eid."

Ada

Nachteule

  • »Ada« ist weiblich

Wohnort: Berlin

Beruf: Bandenmitglied der "Nachteulen"

  • Nachricht senden

10

Montag, 17. September 2007, 18:20

Ganz ehrlich.
Das Gesicht ist nicht gut geworden.
Kopf sieht viel zu unrealistisch gebeugt aus.
Ihr Pulli sollte wohl etwas groß für sie wirken. Stattdessen verursacht es, dass sie aussieht wie eine magersüchtige.
Die Falten am Pulli wirken eher wie eine Missbildung der Rippen.

Aber nichts desto trotz dennoch ein....ich sag mal gutes Werk, wobei ich tausend mal bessere von dir schon gesehen habe;)

11

Freitag, 21. September 2007, 19:57

BOA; ENDLICH! XD Endlichmal wer, der sagt was er denkt und wie es wirkt. Wurde aber auch mal wieder zeit XD Denn genau dafür war das bild da. Das Design war fertig, aber als ich sah, dass die Propotionen nicht stimmten, hab ich es einfahc mal als schattenübung benutzt XD Aber nichtsdestotrotz danke an alle, die es sich überhaupt antuen, hier was reinzuschreiben. *kekschachtel hervorhol*
Tetratys:
......°
....°...°
..°...°...°
°...°...°...°
Dieses "vollkommenes Dreieck" stellt dar:
1+2+3+4=10
Pythagoras soll mal einen Freund gebeten
haben, zu zählen. Nach 1, 2, 3, 4
unterbrach er ihn: "Siehst du? Was du für
4 hällst, ist 10, ein vollkommenes
Dreieck, und unser Eid."

Ada

Nachteule

  • »Ada« ist weiblich

Wohnort: Berlin

Beruf: Bandenmitglied der "Nachteulen"

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 23. September 2007, 23:13

Öhm, ich würde doch mal glatt behaupten, und auch meine Hand dafür ins Feuer legen, dass JEDER von uns das sagt, was er denkt^^"
Es kommt doch grad glatt so rüber, als ob du nicht "Lob-Fähig" bistXD
Dafür aber Kritikgeil :ugly:

13

Montag, 24. September 2007, 21:00

is doch so....^^
Wer schweigt, hat oft nichts auszusetzen oder nicht den Mut dazu. Aber aus Kritik kann man umsomehr lernen.
Tetratys:
......°
....°...°
..°...°...°
°...°...°...°
Dieses "vollkommenes Dreieck" stellt dar:
1+2+3+4=10
Pythagoras soll mal einen Freund gebeten
haben, zu zählen. Nach 1, 2, 3, 4
unterbrach er ihn: "Siehst du? Was du für
4 hällst, ist 10, ein vollkommenes
Dreieck, und unser Eid."

Ada

Nachteule

  • »Ada« ist weiblich

Wohnort: Berlin

Beruf: Bandenmitglied der "Nachteulen"

  • Nachricht senden

14

Montag, 24. September 2007, 21:08

Wenn man schweigt dann entweder deswegen, weil man:

1) nichts auszusetzen hat^^
2) nicht an das Werk interessiert ist
3) glaub ich nicht das dass eine Frage des Mutes ist, ob man kritisiert. Wenn man ein Werk "Schlecht" findet, wie ich dein vorheriges, dann sagt man das hier auch immer;)
So sind unsere Memebers. Aber wenn es nun mal nichts zu bemängeln gibt...bzw es immer dieselben fehler zu kritisieren gibt, macht man sich die mühe eben nicht mehr^^

SO, und nu stell wieder ein paar deiner werke rein;)

15

Montag, 1. Oktober 2007, 20:47

ich kann irgendwann mal einen zwischenstand einblenden, aber mir fehlt im augeblick einfach die zeit und lust was zu machen, Ich studier lieber fremde bilder, istnicht so aufwändig^^
Tetratys:
......°
....°...°
..°...°...°
°...°...°...°
Dieses "vollkommenes Dreieck" stellt dar:
1+2+3+4=10
Pythagoras soll mal einen Freund gebeten
haben, zu zählen. Nach 1, 2, 3, 4
unterbrach er ihn: "Siehst du? Was du für
4 hällst, ist 10, ein vollkommenes
Dreieck, und unser Eid."

16

Dienstag, 20. November 2007, 22:53

a, nach einer guten 2 Monats-pause, in der ich eigentlich mit dem paniten aufhören wollte, hab ich doch am wochenende wieder angefangen und hier das ergebnis:

http://img255.imageshack.us/img255/6286/…magicwebjp8.jpg


Entworfen just for fun, ohne konzept, ohne gar nichts....erst später kam das Problem, dass ich nicht wusste, wo die Lichtquelle sein soll und was ich mit der offnen Hand machen soll....
Tetratys:
......°
....°...°
..°...°...°
°...°...°...°
Dieses "vollkommenes Dreieck" stellt dar:
1+2+3+4=10
Pythagoras soll mal einen Freund gebeten
haben, zu zählen. Nach 1, 2, 3, 4
unterbrach er ihn: "Siehst du? Was du für
4 hällst, ist 10, ein vollkommenes
Dreieck, und unser Eid."

Ada

Nachteule

  • »Ada« ist weiblich

Wohnort: Berlin

Beruf: Bandenmitglied der "Nachteulen"

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 21. November 2007, 01:41

Das sieht gut aus!
Und zum ersten mal sprechen mich die Augen in deinem Bild etwas an;)
Das Gesicht wirkt zwar etwas spitz, aber die Augen machens wett.
Die Pose ist schön gewählt, einzig die Füße wirken VIEL zu klein.
Und der Oberkörper sieht merkwürdig aus (nein, hat nichts mit der Kleidung zu tun, es wirkt dennoch etwas komisch).

Aber ansonsten auch schöne Colo, und für ein Just For Fun Werk wirklich gut :)

18

Mittwoch, 21. November 2007, 01:41

arel wehe du hörst auf^^ das bild is echt stark gemacht. klasse colo, wirklich. einzigen mangel den ich hätte, wäre das mir persönlich zu spitze kinn, aber bei dem rest des bildes fällt das kinn garnet auf =)
die haare, die planeten und vor allem die beine sind dafür besonders gut gelungen. mach wirklich weiter so !!!
"Ich stehe unglaublich unter Stress!!!
Ich habe drei Kinder und kein Geld!
Warum kann ich nicht
keine Kinder haben und drei Geld?"

19

Mittwoch, 21. November 2007, 13:54

höhö, danke^^ Das mit dem Aufhören oder nicht schwankt immer noch so.
@Lali: Danke, das mit den Füßen, da hast du ja auch recht, aber am Ende hatte ich wie immer keine Lust mehjr und habs nicht verändert. Aber ich versuch das nächste mal darauf zu achten...

@Boell: Danke ebenfalls. Ja, bei den Haaren hab ich mal einen anderen Pinsel als den normal runden verwendet.
Tetratys:
......°
....°...°
..°...°...°
°...°...°...°
Dieses "vollkommenes Dreieck" stellt dar:
1+2+3+4=10
Pythagoras soll mal einen Freund gebeten
haben, zu zählen. Nach 1, 2, 3, 4
unterbrach er ihn: "Siehst du? Was du für
4 hällst, ist 10, ein vollkommenes
Dreieck, und unser Eid."

20

Dienstag, 27. November 2007, 21:35

So, ich hab vorerst wieder was angefangen, mal schauen wie lange es dauert.

Name und so hat sie nochnicht, aber eine geschichte schon:
Sie ist eine geschickte Diebin. Wenn sie auf Beutezug geht, trägt sie einen blauen Umhang und eine Blaue Maske, wieso "Der Dieb" auch "Blauer [Name wird gesucht]" genannt wird, eben weil er so raffinier ist und stehts entkommt. Ein Werkzeug hat der Auch, was ich abe rnoch nur grob skiziert habe und was auf einem Blatt papier ist^^
Also, damit sie nicht erkannt wird, geht sie an die Front. Sie gibt sie als jemand aus, der genau diesen Dieb sucht, denn wer kommt schon auf die Idee, dass eine FRAU ein Dieb sein kann (spielt im Mittelalter)

http://img147.imageshack.us/img147/9521/designkopiecu9.jpg

Wer das entziffern kann, dem geb ich das auch zum colorieren Frei...
So, eigentlioch trägt sie noch einen Knielangen Rock, aber ich hatte keine....Lust den zu malen...daher trägt sie hier keinen.



So, und falls da propotionale oder irgendwelche anderen Differenzen sind, bitte JETZT sagen, ehe ich anfange zu colorieren.
Danköööö


Ps: ausnahmsweise sogar in Originalgröße XD
Außedem muss ich zugeben, dass ich Rumpf und linken Arm aus einem anderen BIld "geklaut" (abgemalt) habe.
Da war da einfahc so gut...und genau das, was ich gebraucht hatte...
Tetratys:
......°
....°...°
..°...°...°
°...°...°...°
Dieses "vollkommenes Dreieck" stellt dar:
1+2+3+4=10
Pythagoras soll mal einen Freund gebeten
haben, zu zählen. Nach 1, 2, 3, 4
unterbrach er ihn: "Siehst du? Was du für
4 hällst, ist 10, ein vollkommenes
Dreieck, und unser Eid."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arel« (27. November 2007, 21:41)


Bookmark and Share
AT-Button 3