Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das offizielle Forum zu Creative und AT. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Squall Strife

Pulse-L'Cie

  • »Squall Strife« ist männlich
  • »Squall Strife« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. März 2007, 17:14

Lieblingsanimes/mangas

Das hat mich schon immer mal interessiert: Was sind eure liebsten Mangas und Animes? Egal ob auf deutsch erhältlich oder nicht, nennt sie einfach und diskutiert über die verschiedenen Vorzüge und was ihr an der jeweiligen Serie/Film haltet.
MfG Squall
Vienna Calling! TU VIENNA, Bachelor of Science

~ Man kann Kugeln nicht mit Idealen bekämpfen! ~

Cary Kazama

unregistriert

2

Samstag, 10. März 2007, 17:21

Also ich hab neulich den ersten Band von Death Note gelesen und war begeistert!

Die Zeichnungen sind klasse gemacht und die Story gefällt mir auch.
Wer hätte denn nicht gerne ein Notizbuch in das er Namen eintragen kann und die Leute dann sterben?

Der hochintelligente Schüler Light Yagami ist von der Welt um ihn herum enttäuscht. Daher möchte er in die Fußstapfen seines Vaters treten und Polizist werden, um Verbrecher bestrafen zu können. Eines Tages findet Light ein schwarzes Notizbuch, das Death Note, das ursprünglich dem Todesgott Ryuk gehörte. Es enthält detaillierte Anweisungen, nach welchen Regeln man einen Menschen damit töten kann. So heißt es dort, dass der Mensch stirbt, dessen Namen man in dieses Notizbuch schreibt und dessen Gesicht man sich dabei vorstellt. Er erkennt die Möglichkeit, sein Ziel, eine perfekte Welt zu erschaffen, zu erreichen, indem er alle Verbrecher ausradiert und die Bürger durch die dadurch bewirkte Abschreckung von Verbrechen abhält. Ryuk, den nur sehen kann, wer das Death Note berührt hat, schaut ihm dabei zu, da es ihm in der Welt der Shinigami langweilig wurde.

Allerdings muss Light die Regeln des Buches genauer erforschen. Die daraufhin einsetzenden häufigen Todesfälle unter Häftlingen bringen die Polizei und mit ihr L, einen mysteriösen Meisterdetektiv, auf seine Spur.

So beginnt ein Katz-und-Maus-Spiel zwischen Light, dem im Internet und den Medien der Spitzname Kira gegeben wurde, L, der japanischen und internationalen Polizei. Während L versucht, die Identität Kiras zu lüften, muss Light den wahren Namen Ls herausfinden. Es gelingt ihm, in die Ermittlungen der Polizei in Kiras Fall mit Ls ausdrücklicher Genehmigung einbezogen zu werden. Als Misa Amane, einem Popsternchen, ebenfalls ein Death Note in die Hände fällt, benutzt sie es, um Kira zu unterstützen. Dabei stellt sie sich allerdings weit weniger geschickt an, als Light es gern sähe, so dass er versucht, sie zu stoppen, ehe sie nützliche Hinweise an L liefern kann.

Death Note is meiner Meinung nach kein Manga den man mal so nebenbei lesen kann, wenn man ihn liest sollte man sich echt drauf konzentrieren und sich auch Zeit lassen um ihn zu genießen.

Hier die Handlung laut Wiki^^

____________________________________________________________________



Noch ein Manga und auch Anime den ich stylish finde:
Angel Sanctuary
Vom Manga habe ich leider nur den ersten Band gelesen, aber die anderen 19 kaufe ich mir eines Tages.
Wie auch immer
Hier auch wieder die Handlung laut wiki:
Der junge Setsuna MudM ist in seine eigene Schwester Sara verliebt. Als wäre dieses inzestuöse Problem nicht schon groß genug, muss er auch noch erfahren, dass er die Seele des gefallenen und verurteilten weiblichen Engels Alexiel in sich trägt. Dadurch steht er im Mittelpunkt eines Kampfes zwischen Himmel und Hölle, in dem viele seiner Freunde und Begleiter umkommen – auch seine Schwester Sara, die sich für ihn opfert.

Die Welt von Angel Sanctuary ist bevölkert von Engeln und Erzengeln, darunter Uriel, Metatron und Sevothtarte, Dämonen wie Belial und Fabelwesen wie Ghouls und dem Drachen Nidvhegg. Die Orte der Handlung reichen vom Himmel über die alltägliche Welt bis zur Unterwelt Hades.

Angel Sanctuary wird wegen seiner teilweise drastischen Darstellungen und fortwährenden Tabubrüche oft kritisiert, aber auch geschätzt. Es enthält nicht nur explizite Anspielungen auf Inzest und zahlreiche homoerotische Elemente des ShMnen Ai, sondern auch Gewaltszenen wie Vergewaltigung und Mord, dabei werden auch Szenen mit kleinen Kindern gezeigt.

Naja AS ist einfach stylish. Ich finde die Story sehr gut und beim Anime habe ich mich in die deutsche Synchro verliebt, allerdings behandelt der Anime nur die ersten paar Bände, weiß leider nicht welche und es wurde ein Charakter gestrichen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cary Leonhart« (10. März 2007, 17:22)


Ada

Nachteule

  • »Ada« ist weiblich

Wohnort: Berlin

Beruf: Bandenmitglied der "Nachteulen"

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. März 2007, 17:54

Nun, mein lieblingsanime ist Peach Girl von Miwa Ueda^^

Die Zeichnung gefällt mir, die Story ist auch nicht schlecht.
Die Intrigen die gestartet werden....alles sehr gut durchdacht.

Und die Charaktere waren auch alle vielfälig....da sieht man, dass nicht jeder so ist, wie man sich am Anfang gibt ;)

Hinterhalt, Intrigen, Liebe...alles sehr gut durchfädelt :D

Empfehlenswert ist es allemale ;)

Balki

God's loyal Bloodhound

  • »Balki« ist männlich

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. März 2007, 19:13

Ich führ hier mal meinen AllTimeFavourite an:

Captain Tsubasa (die alten XL Folgen !), einfach einer der genialsten Animes aller Zeiten.

Weiters ist Gundam Wing auch einer der TopAnimes bei mir, ach was red ich , es ist DER TOP ANIME bei mir ^^

MfG Balki

Sayuri

Gaukler

  • »Sayuri« ist weiblich

Wohnort: Sindelfingen

Beruf: Kinderkrankenschwester

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. März 2007, 20:14

Ich mag Angel Sanctuary total aber auch Gundam Wing find ich nicht schlecht.

Cary Kazama

unregistriert

6

Sonntag, 11. März 2007, 21:24

Was heßt Hier Gundam wing is nich schlecht?

Gundam Wing hat Style hoch 10.

Hab den einen Manga Blind Target in meinem Regal stehen.

Ich liebe die Serie, leider hab ich keine Kohle für die DVDs.

(Balki ich glaube dieses Thema wird einen Extra Thread nötig haben ;) )

Ada

Nachteule

  • »Ada« ist weiblich

Wohnort: Berlin

Beruf: Bandenmitglied der "Nachteulen"

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. März 2007, 09:06

Vielleicht kennt hier jemand noch das Manga "Perfect Girl"?

Ist nämlich auch eine sehr nette Story mit witzigen Charakteren...und vorallemdingen seltsamen XD

Aber am besten ist "Chobit"....die Zeichnugen sind teilweise Oberpervers :crazy:

Balki

God's loyal Bloodhound

  • »Balki« ist männlich

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. März 2007, 18:17

Lese zurzeit die Gantz Mangas und ich muss sagen sie unterscheiden sich doch ziemlich stark vom Anime, wenn auch die Story im wesentlichen (bis jetzt) ziemlich gleichgeblieben ist.

MfG Balki

Cary Kazama

unregistriert

9

Mittwoch, 14. März 2007, 18:31

Lali, is Perfekt Girl, das mit den Kerlen die aus nem schlampigen Mädel ne Schönheit machen sollen oder so?

Ada

Nachteule

  • »Ada« ist weiblich

Wohnort: Berlin

Beruf: Bandenmitglied der "Nachteulen"

  • Nachricht senden

10

Samstag, 17. März 2007, 18:17

Jep, das ist es ;)
Kennst du?

Terry

Kamikaze

  • »Terry« ist männlich

Wohnort: Franken

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

11

Montag, 26. März 2007, 16:19

Lieblingsanimes und Mangas??
puuuh...

fangen wir mit den Mangas an :

Akira
Dragonball
Ranma 1/2
Dragon Head
Battle Angel Alita

Die Animes :

Ninja Scroll
Street Fighter 2 - the animated Movie
Urotsukidoji
Appleseed
Cowboy Bebop - Der Film
Nausicaa - Aus dem Tal der Winde
Vampire Hunter D - Bloodlust
One Piece

So... habe etz 2 Filme erwähnt die aufm Index stehen, aber woschd.
Übrigens alles in unbestimmter Reihenfolge.
War mir etz zu Blöd alles in einer Top-Ten aufzulisten.


Noriyori

Hokuto no Ken!

  • »Noriyori« ist männlich

Wohnort: Würzburg

Beruf: Biostudent

  • Nachricht senden

12

Montag, 26. März 2007, 16:27

Lieblingsmanga...Gantz :D

Lieblingsanime...Naruto, Hellsing, Ranma 1/2, Rozen Maiden :D

13

Montag, 26. März 2007, 16:27

Dragonballreihe
Love Hina :D
Blame ( habe leider nur wenige Bücher davon gelesen)
Angel Sanctuary
Ranma 1/2
Hellsing
One Piece

Das sind alle. Und jedes hat etwas besonderes für mich.

Balki

God's loyal Bloodhound

  • »Balki« ist männlich

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Montag, 26. März 2007, 18:58

Du vergisst was Nori xD
Dich zu bedanken !
Dank mir konntest du Gantz lesen, dank mir hast du von Rozen Maiden erfahren und ich hab dir die links zu Naruto gepostet xD

Ich weiß nicht ob ihr es kennt aber Slam Dunk ist auch n arsch genialer Manga, habe aber leider nur viel zu wenige ausgaben gelesen.

Chu

2.Klässler

  • »Chu« ist weiblich

Wohnort: Saarland

Beruf: Studentin und dann hoffentlich Schülerschreck XD

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 20. Juni 2007, 16:16

oje da gibt es supi viele.^^
ich zähl einfach mal die auf, die mir spontan einfallen

also mangas:
angel sanctuary
ranma 1/2
kamikaze kaito jeanne (sowie alles weitere von arina tanemura)
gib mir liebe
dn angel
nge
nge-iron maiden
love hina
vampire knight
ayashi no ceres
peach girl
marmalade boy
imadoki
merupuri
fushigi yuugi
cry out for love

oh wie gesagt es gibt zu viele xD
kann mich da auch nit entscheiden, was ich jetz am liebsten les. das wechselt bei mir immer wieder.
im mom les ich am liebsten "gib mir liebe"

anime:
nge
love hina
peach girl
slayers
visions of escaflowne (wobei mir der manga gar nit gefällt)

hab bestimmt wieder einmal vieles vergessen.

Noriyori

Hokuto no Ken!

  • »Noriyori« ist männlich

Wohnort: Würzburg

Beruf: Biostudent

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 21. April 2010, 23:33

Seit 2007 hat Nori en paar mehr Manga gelesen und Anime gesehen, also aktualisier ich mal hier meine Liste.

Was hätten wir denn so an Lieblingsmanga.

Zurzeit laufende Manga, die ich einfach nur gerne lese:

-Fullmetal Alchemist
-Hayate the Combat Butler
-The World God only knows
-Ikigami
-Yotsuba&!
-Highschool of the Dead

Manga die abgeschlossen sind und die ich problemlos nochmal verschlingen könnte:

-Yokohama Shopping Diary
-Planetes
-Blame!
-Bokurano

Anime die zurzeit laufen und deren Episoden ich mit Freude erwarte:

-Dragonball Kai (Hachja, Kindheitserinnerungen^^)
-Fullmetal Alchemist: Brotherhood

Abgeschlossene Anime, die ich jederzeit wieder schauen könnte:


-The Melancholy of Haruhi Suzumiya
-Kimi ga Nozomu Eien
-Afro Samurai
-Full Metal Panic
-Great Teacher Onizuka
-Higurashi no Naku Koro Ni
-Lucky Star
-Noir
-Ranma 1/2
-Rozen Maiden
-Sayonara Zetsubou Sensei
-Serial Experiments - Lain
-Welcome to the NHK!
-Yokohama Shopping Diary

Bookmark and Share
AT-Button 3