Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das offizielle Forum zu Creative und AT. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 26. April 2012, 21:17

Tarantinos "Django Unchained"



Der Sklave Django (Jamie Foxx) wird von dem deutschen Ex-Zahnarzt Dr. King Schultz (Christoph Waltz), heute Kopfgeldjäger, befreit und unter die Fittiche genommen. Django soll Schultz helfen, die Verbrecher Big John (M.C. Gainey), Ellis (Tom Savini) und Roger Brittle (Cooper Huckabee), die sich auf einer Farm irgendwo im Süden unter neuem Namen versteckt haben, aufzuspüren.

Die Spur führt das ungleiche Duo zur Farm des Plantagenbesitzers Calvin Candie (Leonardo DiCaprio), der unterstützt von dem verschlagenen Haussklaven Stephen (Samuel L. Jackson) und dem sadistischen Trainer Ace Woody (Kurt Russell) seine Sklaven zu brutalen Kämpfen auf Leben und Tod antreten lässt.

erste Bilder

Das wird so geil geil geil geil geil geil geil geil geil geil :thumbsup:

MfLuder

Gaukler

  • »MfLuder« ist männlich

Wohnort: Berlin, Deutschland

Beruf: 2.Regieassistent

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. April 2012, 01:31

Jap, definitiv einer der Highlights in diesem an Highlights nicht eben armen Jahr, was Kino angeht. Hab bereits ein Teil des Drehbuchs gelesen und ich bin extrem gespannt auf Tarantinos Southern. Die Bilder sind auf alle Fälle genial, absolute Stilsicherheit seitens Qs, vll. die am coolsten aussehenden Figuren seit "Pulp Fiction". DiCaprio sieht so unglaublich böse aus!

Ich bin sehr, sehr, sehr gespannt und freu mich auf einen ersten Trailer.

3

Mittwoch, 6. Juni 2012, 17:45

Wunsch zum Teil erfüllt:
Trailer Preview

Kurt Russel & Baron Cohen springen ab

kann ich alles echt nicht verstehen. OK Kurt Russel hat seinen Stuhl in nem QT Streifen bekommen aber das die anderen Stars da absagen...dabei sind die QT Filme immer Kult geworden. Immerhin bleibt DiCaprio.

Lucris

~Kritikergott~

  • »Lucris« ist männlich

Wohnort: Hamburg

Beruf: Zahnarzt

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Juni 2012, 12:05

Leonardo DiCaprio als Bösewicht? Ich bin dabei :thumbsup:

I am Zantus. I fought my Way, to be your Demon King

Terry

Kamikaze

  • »Terry« ist männlich

Wohnort: Franken

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. Februar 2013, 14:29

War gestern endlich drin.
Und diejenige, die vor mir drin waren, hätten mich mit Deja vus kaum mehr überschütten können.

"Du MUSST unbedingt ins Kino!"
"GEH REIN!"
"ich sag nichts dazu, außer *kuss auf die Fingerspitzen*"
usw.

Die Leute konnten vom Schwärmen kaum aufhören. Und ich musste mir alle mühe gegeben, um ja keine Infos zu bekommen, die mir den Film verdorben hätten.
Nun war es gestern endlich soweit. Die Vorstellung fing um 21.15 Uhr an, und endete um 00.20 :D

Was mich da aber erwartete, hat mich schlichtweg begeistert. Ich kann die Euphorie der anderen endlich verstehen und stimme in jedem Punkt zu.
Christopher Waltz in seiner imho besten Rolle - der Oscar dürfte schon wieder sicher sein.
Der beste Tarantino-Streifen seit... puh... ich würde behaupten seit Pulp Fiction.
An einigen Stellen zieht sich der Film etwas in die Länge, baut aber binnen kurzer Zeit eine spannende Atmosphäre, dass einem die Kehle zuschnürt.
Deswegen schließe ich mich der Masse an und sage, dass ihr den Film SCHNELLSTMÖGLICH anschauen müsst!!! Und wartet nicht, bis er auf DVD/BD zum Verleih zur Verfügung steht.


MfLuder

Gaukler

  • »MfLuder« ist männlich

Wohnort: Berlin, Deutschland

Beruf: 2.Regieassistent

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Februar 2013, 18:57

Ja, habe ihn auch schon zweimal gesehen. Toller Film! Ist echt einer der Kinofilme, die ich in der letzten Zeit gesehen habe, die mir schwer aus dem Kopf gehen. ("Life of Pi" war ähnlich) Kann Terry eigentlich mit allem, was er sagt, nur zustimmen. Waltz fand ich auch toll, aber für mich war Leo DiCaprio und Sam Jackson die Highlights. Was die beiden abliefern, ist schon irgendwie fantastisch. Wobei Waltz meine drei Lieblingsszenen im Film hat:

Spoiler Spoiler


-Erzählen der Nibelungensage
-Seine Szene mit Broomhilda, auf deutsch
-Schultz (und Candies) Tod


Ein paar Sachen fand ich jedoch sehr verstörend:

Spoiler Spoiler

der Mandingo Fight, das Zerfleischen mit den Hunden, aber auch Djangos Rache am Ende, wenn er ein paar Leuten in die Eier schießt und Candys Sachen trägt. Zwar ist da auch vieles lustig, aber ich kann da nicht so feiern, wie es der Film gerne hätte.


Wie immer bei Tarantino, liebe ich seine Arbeit, habe aber auch hier und da Probleme mit, was aber, denke ich, dazugehört. Auf alle Fälle große Empfehlung!

Terry

Kamikaze

  • »Terry« ist männlich

Wohnort: Franken

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. Februar 2013, 11:07

Leo DiCaprio ist zweifelsohne ein herausragender Schauspieler. Drum habe ich mir hier den Kommentar erspart.
Die Rolle des "Bösewichten" hat er schon in "Mann mit der eisernen Maske" relativ gut gespielt. Mir war also von Anfang an klar, dass er auch hier das Beste herausholt.

Bei den verstörenden Szenen die du genannt hast, war mir auch recht mulmig. Doch hier gefällt mir Tarantinos Stil.
Die Szenen werden nicht explizit dargestellt und doch tut es einem in der Seele weh. Der Schmerz ist deutlich spürbar. Man kann sich nun hier streiten, ob das unbedingt sein muss oder nicht, aber ich finde, dass es den Filmen nochmal Extra etwas Fesselndes verleiht.
Man spricht nach dem Kino nicht direkt über die Szenen, aber sie haben ihren Beitrag dazu geleistet.

Und ich denke tatsächlich darüber nach, ob ich genau wie du ein zweites Mal reingehen soll, da ich ein bis zwei Freunde habe, die noch keine Gelegenheit dazu hatten, und ohne mich kriegen die ihren Arsch nicht hoch :thumbup:


Ähnliche Themen

Bookmark and Share
AT-Button 3