Sie sind nicht angemeldet.

41

Dienstag, 27. November 2007, 16:24

Das Ende varieert je nach dem ob du am Ende an einer bestimmten Stelle mit Yuna pfeifst oder nicht.
Was dann aber passiert will ich nicht verraten^^.
Habe das Spiel aber selber nie durchgespielt, wurde mir zu langweilig, sogar mit Cheats^^""""

Ivalina

Moderator

  • »Ivalina« ist weiblich

Beruf: ..bin in der bösen Finanzindustrie O.O

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 2. Dezember 2007, 17:43

Mal ne Frage:
Worin unterscheiden sich diese verschiedenen Endings eigentlich?

Während des Spiels hast du die Entscheidung zwischen 2 Aktionen. Je nachdem bekommst du 2 verschiedene Enden zu sehen.

Zitat

Also kommt je nach %-Zahl ein total anderes ende? Oder werden nur gewisse Dinge weggelassen?
Die % Zahl hat was mit dem perfekten Ende zu tun (die gerade mal 15 sek oder so läuft und nicht viel Bedeutung hat). Du bekommst nebenbei noch im Spiel andere Szenen mit bei hohen % und natürlich Items etc.

Zitat

Und kriege ich nach einmaligem durchspielen irgendein besonderen Bonus oder soetwas in der Art?
Nein du behälst die % vom vorigen Spiel. Die Items glaub ich auch. Mehr nicht^^


Zitat

Und ist der Endgegner (wie heißt der überhaupt) schwer?
Es sind insgesamt 4. Schwer sind sie nicht wenn man eine gute Taktik hat und über Level 60 ist. Aber auf keinen Fall so einfach wie in X.

Ada

Nachteule

  • »Ada« ist weiblich

Wohnort: Berlin

Beruf: Bandenmitglied der "Nachteulen"

  • Nachricht senden

43

Samstag, 18. Juli 2009, 20:23

Na sieh mal einer an.
Da meine uralte PS2 meinte, irgendwas stimme mit meiner heiligen MemoryCard nicht, habe ich kurzerhand mal reingeguckt, was so alles in ihm noch gespeichert ist.
Und was sehen meine Äuglein da? Richtiiiiiiig.

Habs gerade eben wieder angezockt...hmm... sagen wir so 15 min. Und kurze Zeit darauf wieder ausgeschalten sowie den Spielstand gelöscht.
Ich kann zu diesem Spiel einfach kein Gefühl aufbaun, im Gegensatz zu den Teilen davor.
Allein schon das die Charaktere fast NACKT waren hat genervt.
Vorallem Rikkus Kleidung...Kleidung?... besteht aus einem Hauch von nichts.
Außerdem hat mich Yunas Wandel einfach nur genervt, diesen Charakter haben sie, zumindest in dem Teil, misshandelt.
Jegliche Glaubwürdigkeit ist von dannen. Und Paine? Die sieht aus wie der misslungene Versuch einer weiblichen Squall Kopie.

Ich kanns kaum erwarten gelyncht zu werden XD

Gut war auf jedenfall die Kostümpalette, ohne Frage.

...

Dat wars aber auch schon :ugly:

Und diese LeBlanc Gruppe war... no Comment.

Hat euch LeBlanc auch genervt, oder bin ich die einzige die was an der Ollen auszusetzen hat?
MMn hätte man die getrost weglassen können.

44

Sonntag, 19. Juli 2009, 05:50

Word. Exakt aus diesen Gründen hat mir der Teil auch nicht gefallen und Leblanc nervt extrem.
Der einzige Grund warum ichs mir vorgennomen habe das durchzuspielen ist der Ehrgeiz. Nichts anderes.
Kein Spaß oder Neugier. Lediglich der Ehrgeiz.

Ada

Nachteule

  • »Ada« ist weiblich

Wohnort: Berlin

Beruf: Bandenmitglied der "Nachteulen"

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 20. Januar 2010, 00:39

4 Jahre ist es her, als mir meine Brüder FFX-2 zum Geburtstag schenkten...

Einmal hatte ich es versucht, es durchzuzuocken... doch vergeblich, mission failed.
Ich hatte es damals nicht geschafft, aufgegeben, verzweifelt an der Story, die mich nicht ansprechen konnte... Vllt deswegen, weil ich mit zu hohen Erwartungen ans Spiel rangegangen bin? Oder Yuna und Rikku zu sehr mit FFX verglichen habe? Ich weiß es nicht.

...

Aber eins weiß ich ganz genau.
Ich war wohl zu dem damaligen Zeitpunkt einfach nicht bereit gewesen.

Doch vor einigen Tagen sollte sich alles verändern...

Ich habe FFX-2 eine 2. Chance gegeben.
Erwartungslos bin ich ans Spiel rangegangen. Ich habe bei Yuna sowie Rikku versucht, sie als komplett neue, für mich unbekannte Persönlichkeiten kennenzulernen.
Und wenn man das geschafft hat... macht das Spiel doch wirklich spaß 8|
Die Story ist weiterhin lahm, aber das aufleveln der Charaktere macht spaß. Auch das Kampfsystem ist gelungen.

Was ich damit sagen will:
FFX-2 ist ein Spiel, was nicht auf Anhieb einen guten EIndruck hinterlässt.
Es ist, anders als die anderen FF-Teile, ein "just4fun-mitohnetiefgründigemHintergrund" Spiel.
Einfach versuchen und die Missionen genießen, dann klappts schon.
Inzwischen versuch ich auf die 100% zu kommen. Ich möchte unbedingt das Kostüm "Maskottchen" haben! Arrrrrr! >_<

Ada

Nachteule

  • »Ada« ist weiblich

Wohnort: Berlin

Beruf: Bandenmitglied der "Nachteulen"

  • Nachricht senden

46

Samstag, 6. Februar 2010, 22:06

So.
Ich habs durch, mit 97%. Und ich bin nicht scharf darauf, dass ganze nochmal durchzuspielen für die restlichen 3%.
Vorher dachte ich ja, dass man das Maskottchen Kostüm nur bekommt, wenn man 100% hat. Aber dem ist nicht so ^^
Man muss lediglich in Kapitel 5 in allen Orten ein Episode abgeschlossen hinbekommen, dann kriegt man das Kostüm.

Das Spiel macht spaß. Nur spaß. Mehr nicht. Es hinterlässt kein Gänsehautgefühl, wie es vllt bei FF7 oder 8 war. Nichts.
Die einzigen Lichtpunkte in der Story waren Lenne und Shuyin. Am Ende des Spiels konnte man beide wieder sehn und ich war vollends zufrieden mit dem, was passiert ist.

Allerdings konnte nicht dieses bestimmte Gefühl bei mir zum lodern gebracht werden, was ich normalerweise immer bei Endgegnern spüre... ich nenne es mal die 'Spielerfurcht' xD
Wieso?
Selbst bei Vegnagun mussten die Mädels rumalbern und mit deplatzierten Sprüchen auffallen... wirklich Schade.
Ach ja. Wenn ihr FFX-2 spielen solltet, dann sorgt dafür das die Mädels bei Vegnagun auf Lvl 50 sind und nicht wie meine auf Lvl 99. Ansonsten habt ihr bei Vegnagun nichts zu tun. Nur 2 mal den Angriffsbefehl ausüben lassen und das Ding ist Geschichte... ziemlich schwach, oder wenn mans anders sieht: ich war einfach zu stark, viel zu hoch gelevelt.

Dennoch hats, wie gesagt, sehr viel Spaß gemacht. Allerdings reicht das nicht aus, mich dazu bewegen zu können, es ein 2tes mal durchzuspielen. Denn dafür fehlt mir die Tiefgründigkeit im Spiel. Es ist viel zu oberflächlich und nicht fesselnd. Im Vergleich dazu hab ich FF8 bestimmt schon 6 mal durchgespielt, inzwischen hab ichs ein 7.mal angefangen xD

P.S: Früher mochte ich Paine nicht, aber im Verlauf des Spieles hat sie sich zu meinem Liebling unter den 3 Mädels etabliert.
Und das Lied "1000 Words" ist Klasse!

47

Donnerstag, 25. Februar 2010, 13:18

Naaaa siehste , also ist Final Fantasy X-2 gar nicht so öde...

Ich war auch nicht so begeistert von dem Nachfolger von X aber hab ihm trotzdem ne Chance gegeben...

Irgendwie ging mir aber diese Mucke bald ziemlich auf den Geist und naja die olle Le Blanc Gruppe!

Trotzdem habe ich das Spiel einmal durchgespielt, fand das mit Lenne und Shuyin ganz goldig... :love:

Aber was mich echt genervt hat war dieses blöde Musikrätsel am ende... eeeeh hab mich da voll blöd angestellt und damit Stunden verbracht...

hahahaha, dabei war das gar nicht so schwer.. ;(

Naja, der Teil hat mir immerhin besser gefallen als Teil 12 :thumbsup:

Auch wenn die Mädels sich beim Verwandeln mich irgendwie an Sailor Moon erinnert haben :D

Bookmark and Share
AT-Button 3